Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Isolierglas von UNIGLAS mit Lärmschutz gegen störende Geräuschkulissen

25.01.2018 16:36 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Wer gerne seine Ruhe hat, um zu arbeiten oder zu entspannen, ist mit UNIGLAS vor unerwünschten Geräuschen geschützt.

(epr) Egal ob in der Stadt oder auf dem Land – überall gibt es eine Geräuschkulisse. Dringt der Lärm bis in die eigenen vier Wände, kann er die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Bewohner beeinträchtigen, denn laute Geräusche können Stress auslösen. Damit das Zuhause ein Hort der Ruhe bleibt, empfiehlt sich Lärmschutzglas wie etwa UNIGLAS PHON. Das hochwertige Marken-Isolierglas ist so aufgebaut, dass es den Schall, wie man den Lärm im Fachjargon nennt, um bis zu 54 Dezibel senken kann. Zum Vergleich: Wird der Schallschutz um nur zehn Dezibel erhöht, empfindet der Mensch dies bereits als Lärmhalbierung.

Optimale SchalldämmungEs gilt jedoch zu beachten, dass sich die störenden Geräusche wie Radio und TV, Schienen- oder Flugzeugverkehr in verschiedenen Frequenzbereichen befinden. Aus diesem Grund ist nicht nur der Schalldämmwert für die Lärmreduzierung von Bedeutung, sondern auch der sogenannte Spektrum-Anpassungswert. Bei der Wahl des individuellen Lärmschutzkonzeptes stehen die UNIGLAS-Partner beratend zur Seite, damit die neuen Fenster die optimale Schalldämmwirkung erreichen. UNIGLAS PHON kann darüber hinaus auch mit weiteren Funktionen wie Wärme- oder Sonnenschutz sowie Durchwurf- oder Absturzsicherheit kombiniert werden. Mehr unter http://www.uniglas.de

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 25.01.2018, 16:36 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel