356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
384_22003_2
Kabellos_ueberwachen_1670416440.jpg
Topthema: Kabellos überwachen WIFI 360° Outdoor Kamera Safer 2S pro von bea-fon

Moderne Kameratechnik gepaart mit leistungsfähiger Akkutechnik bringt heute Überwachungsmöglichkeiten für jeden Ort und für jede Gelegenheit.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Zwingen

Vergleichstest: Acht Einhandzwingen im Vergleich


Zwingende Argumente

Zwingen: Acht Einhandzwingen im Vergleich, Bild 1
2781

Bei der Fixierung zweier Bauteile ersetzt die Einhandzwinge häufig die dritte Hand, die sonst zum Richten gebraucht wird.

Zum Anpressen von zu verleimenden Flächen dienen Schraubzwingen, mit denen hoher Druck erzeugt werden kann. Um sie jedoch setzen zu können, müssen Bauteile erst zusammengefügt und ausgerichtet werden. Hier sind Einhandzwingen in ihrem Element. Obwohl alle Einhandzwingen nach demselben Prinzip funktionieren, gibt es doch beachtliche Unterschiede. Die Spannlänge der Zwingen bleibt im Test unberücksichtigt, da von allen verschiedene Größen erhältlich sind.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Funktionsweise



Für den Vorschub sorgen eine oder mehrere federbelastete Metallplatten, die sich auf der Führungsschiene verkanten und so den Griff durch die Bewegung des Handhebels auf der Schiene vorschieben. Weitere mit einem Auslöser verbundene Platten blockieren und verhindern so eine Rückwärtsbewegung. Für den erreichbaren Druck ist außer der Hebellänge die mit einem Hebelzug erreichte Vorwärtsbewegung verantwortlich: je geringer der Vorschub, um so höher der Druck.

30
Anzeige
Lass deinen Garten erblühen: Bewässerung für schlaue GARTENFÜXE 
qc_heimwerker-test.de_Bewaesserung1_1615286278.jpg

>> Mehr erfahren

Handlage



Wesentlich für den Komfort und die Bedienung sind die Form und die Ausbildung des Handgriffs. Je besser er in der Hand liegt, um so leichter kann die Handkraft auf die Zwinge übertragen werden.

Zwingen Gross Stabil Tool EZ30-8 im Test, Bild 2Zwingen kwb 9289 im Test, Bild 3Zwingen Lux 549 359 im Test, Bild 4Zwingen Newell Quick-Grip im Test, Bild 5Zwingen Bessey Duoklamp im Test, Bild 6Zwingen Irwin Quick-Grip im Test, Bild 7Zwingen Stanley Fat Max im Test, Bild 8Zwingen Wolfcraft Pro im Test, Bild 9
Fast ebenso wichtig ist die Funktion des Auslösers.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 16.11.2010, 09:20 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/