Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Netzbetrieb

Vergleichstest: Einhell TE-AG 125/1010 CE


Einhell TE-AG 125/1010 CE

Sonstige Elektrowerkzeuge Netzbetrieb Einhell TE-AG 125/1010 CE im Test, Bild 1
22979

Von Einhell haben wir die TE-AG 125/1010 zum Test erhalten. Die Maschine liegt mit einer Aufnahmeleistung von 1010 Watt etwas über unserem Limit. Wir drücken aber mal ein Auge zu.

Ausstattung


Die Einhell ist üppig ausgestattet. Neben einem vibrationsgedämpften Griff, verfügt sie als einzige Maschine über eine Drehzahl-Vorwahl und eine Schnellspannmutter zur Scheibenbefestigung. Die Schutzhaube lässt sich ebenfalls werkzeuglos verstellen. Der Zusatzhandgriff ist rechts und links montierbar. Mit über 3m Kabellänge ist ausreichender Aktionsradius garantiert.

Im Einsatz


Die Einhell verfügt im Testfeld über einige auffällige Merkmale. Das beginnt bei der Schnellspannmutter für den Scheibenwechsel und geht über die Drehzahl-Vorwahl bis zu den rutschfest beschichteten Griffbereichen, die für gutes Maschinengefühl sorgen. Bei diesem „rundum Glücklich Paket“ stört es ein wenig, dass die Maschine fast zwei Sekunden benötigt um auf Maximaldrehzahl zu kommen.

Sonstige Elektrowerkzeuge Netzbetrieb Einhell TE-AG 125/1010 CE im Test, Bild 2Sonstige Elektrowerkzeuge Netzbetrieb Einhell TE-AG 125/1010 CE im Test, Bild 3
Da sind die Wettbewerber deutlich schneller. Im Rahmen liegen da schon wieder die knapp 6 Sekunden die die Maschine bis zum Scheibenstillstand benötigt. Das Anlauftempo war dann aber auch schon der größte Kritikpunkt, denn bei der Arbeit überzeugt die Maschine mit sehr guten Werten, wobei die nicht nur auf ein paar Watt Mehrleistung zurückzuführen sind, sondern auf ein stimmiges Gesamtpaket. Die maximale Schnitttiefe liegt bei der Einhell bei 28 mm. Das ist in dieser Maschinenkategorie recht ordentlich. Der flache Getriebekopf und der beidseitig anschraubbare Zusatzhandgriff sorgen für ein weites Einsatzgebiet der Maschine.

Fazit

Glückwunsch nach Landau an der Isar. Der Testsiegt ist hart erarbeitet, aber verdient, denn neben den genannten Arbeitsleistungen und Ausstattungsdetails punktet die Einhell TE-AG 125/1010 CE auch noch mit einem günstigen Preis von unter 80 Euro.

Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Netzbetrieb

Produkt: Einhell TE-AG 125/1010 CE

Preis: um 75 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


1/2024
5.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Einhell TE-AG 125/1010 CE

1/2024

Einhell TE-AG 125/1010 CE
TESTSIEGER
Bewertung 
Metall trennen schruppen: 45% :
Vierkantrohr (Stahl) 20 x 50 x 3 mm: 20%

Stahlblech 1,5 mm: 10%

Schruppen Schweißnaht (I-Naht): 15%

Stein trennen: 15% :
Fliesen: 15%

max. Schnitttiefe: 10% :
max. Schnitttiefe: 10%

4.5 von 5 Sternen

Bedienung: 20% :
Einschalter: 3%

Schalterverriegelung: 2%

Spindelarretierung: 2%

Scheibenwechsel: 2%

Schutzhaubenverstellung: 1%

Montage Zusatzhandgriff: 1%

Ergonomie: 2%

Laufgeräusche: 1%

Anlaufverhalten: 2%

Auslaufverhalten: 3%

Laufruhe: 1%

Ausstattung: 10% :
Metall trennen schruppen: 45%

Stein trennen: 15%

max. Schnitttiefe: 10%

Bedienung 20%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie: Winkelschleifer 
Preis (in Euro) um 75 Euro 
Vertrieb: Einhell, Landau/ Isar 
Hotline: 0 9951 942-0 
Internet: www.einhell.de 
Ausstattung:
Netzspannung 230 V 
Leistungsaufnahme 1010 W 
Elektronische Drehzahlvorwahl ja 
Einschalter rastbar für Dauerbetrieb ja 
Wiederanlaufschutz nach Netzausfall ja 
Einschaltsperre nein 
Leerlaufdrehzahl 4000 - 12.000 1/min 
Scheibendurchmesser 125 mm 
Zusatzhandgriff ja 
Anzahl Griffpositionen
werkzeuglose Schutzhaubenverstellung ja 
Spindelarretierung nein 
Kabellänge 3,5 m 
Gewicht einsatzbereit 2,3 kg 
Länge/Umfang Zusatzhandgriff 115 / 115 mm 
Umfang Maschinengrifffläche 215 mm 
Koffer nein 
Scheiben im Lieferumfang nein 
Schnellspannmutter ja 
max. Schnitttiefe in mm 28 mm 
Sonstiges Zubehör 28 mm 
+ Schnellspannmutter / Griffe 
- langsamer Anlauf 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 29.01.2024, 14:10 Uhr
469_23146_2
Topthema: Werkzeug darf auch schön sein
Werkzeug_darf_auch_schoen_sein_1712227859.jpg
Litheli EGT010157

Sie kennen die Marke Litheli nicht? Macht nichts, das ging uns bis vor kurzem genauso. Mit einem ersten Test möchten wir uns einen Eindruck von der Marke verschaffen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/