Kategorie: Schweißgeräte

Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN von Güde


Alleskönner

Schweißgeräte Güde Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN im Test, Bild 1
22122

Heimwerker die schweißen können oder es lernen möchten, kaufen gern universell einsetzbare Geräte. Wir haben einen Schweiß- Inverter von Güde getestet.

Der große Unterschied bei Schweißmaschinen für Profis und Heimwerkern ist die Einschaltdauer. Diese wird in Prozent angegeben und gibt das Verhältnis von tatsächlicher Arbeitszeit zur Gesamtarbeitszeit wieder. Heimwerkergeräte haben eine Einschaltdauer von ca. 10 – 50 Prozent, Profigeräte von ca. 50 – 100 Prozent.

Ausstattung


Der Universal Schweiss-Inverter UNI MIG 125 SYN von Güde hat eine Arbeitszeitangabe von 15% was ihn in die Einstiegsklasse einsortiert. Die Ausstattung der Maschine kann sich jedoch sehen lassen: Kompakte Maße (305 x 152 x 233 Millimeter), drei Schweißarten (MMA, MIG/MAG, WIG) und vollelektronische Steuerung mit hohen Schweißkomfort durch: ARC-Force, Anti-Stick und Hot-Start. Zum Lieferumfang gehören: Elektrodenklemme, Massekabel, Drahtbürsten-Hammer-Kombination, Ersatzdüsen, eine Drahtrolle und ein Schweißspiegel.

Schweißgeräte Güde Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN im Test, Bild 2Schweißgeräte Güde Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN im Test, Bild 3
Das Schlauchpaket zum MIG/MAG-Schweißen ist fest am Gerät montiert. Auf der Rückseite befinden sich der Gasanschluss und der Hauptschalter. Vorn die Umschaltung für die verschiedenen Arbeitsmodi und die Voreinstellung für den Schweißstrom.

Test


Die Inbetriebnahme ist für jede Schweißart mit wenigen Handgriffen erledigt. Nur der Wechsel der Drahtrolle ist etwas aufwändiger. Hierfür wird das Gerät an der Seite aufgeklappt, anschließend die Sicherungsschraube des Rollenhalter gelöst, Rolle aufstecken bzw. austauschen und den Draht in die Drahtförderung einfädeln und auch hier sichern und die Taste an der Schweißpistole solange gedrückt halten, bis vorn Draht aus der Pistole kommt, fertig.

Schweißgeräte Güde Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN im Test, Bild 3
Um den Draht einzuführen und bis zur Pistole durchzufahren sind nur wenige Handgriffe nötig
Das Schlauchpakte und die Kabel für die Elektroden- und Masseklemme könnten gern etwas länger sein um den Arbeitsbereich zu erweitern. Das Schweißen mit dieser Anlage geht erfreulich gut. Die unterschiedlichen Komfortfunktionen zum start der Lichtbogen und dem „Warmstart“ funktionieren zuverlässig. Wer schon schweißen kann, findet sich auf Anhieb zurecht, Anfänger fi nden Hilfe in der gut bebilderten Anleitung und können mit dieser Maschine schon nach kurzer Zeit gute Ergebnisse erreichen.

Fazit

Der Universal Schweiss-Inverter UNI MIG 125 SYN von Güde ist eine Heimwerker- Maschine, die auch Profis zuhause viel Freude bereiten wird. Sie ist technisch auf dem neusten Stand und bietet dem Anwender einiges an Komfort. Sie erreicht in der Gesamtnote eine 1,4 und ein Preis-Leistungs- Verhältnis von sehr gut.

Kategorie: Schweißgeräte

Produkt: Güde Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


1/2023
5.0 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Güde Universal Schweiß-Inverter UNI MIG 125 SYN

Werbung*
Aktuelle Angebote von Güde bei:
Weitere Informationen Güde
Weitere Informationen Güde
Weitere Informationen Güde
Weitere Informationen Güde
Weitere Informationen Güde
* Für Links in diesem Block erhält heimwerker-test.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Güde, Wolpertshausen 
Hotline 07904 700-0 
Internet www.guede.com 
Technische Daten
Nennspannung 230 V AC 
Absicherung: 16 A 
Max. effektiver Eingangsstrom: 12,7 A 
Leerlaufspannung: 63 V 
Schutzart: IP 21S MMA, MIG/MAG, WIG 
Schweißstrom: 100A, 120A, 100A 
Materialstärke: 1 – 8 mm, 1 – 8 mm, 1 – 8 mm 
Regelbereich: 20 – 100 A, 20 – 120 A, 20 – 100 A 
Elektroden: 1,6 – 3,2 mm, 0,6 – 1,0 mm, 1,6 – 2,4 mm 
Abmessungen: 305 x 152 x 233 mm 
Gewicht 5,5 kg 
+ Bedienung mit Handschuhen / neuste Technik 
- Nein 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 20.01.2023, 09:01 Uhr
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/