Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
227_13717_1
Datacolor_ColorReader_EZ_1609749014.jpg
Anzeige
Topthema: Datacolor ColorReader EZ Endlich passende Farben dank digitaler Farbmessung

Heutzutage gibt es praktische Werkzeuge, von denen man früher nur träumen konnte und der ColorReader EZ von Datacolor ist genau so ein Tool. Klein, leicht, handlich und vor allem praktisch erleichtert er zu Hause alles, was mit Farben zu tun hat.

>> Mehr erfahren
202_13541_1
Alleskoenner_vom_Keller_bis_zum_Dach_1604314922.jpg
Anzeige
Topthema: Alleskönner vom Keller bis zum Dach Multifunktionsspray Caramba Super Plus

Quietscht ein Scharnier? Sitzt eine verrostete Schraube fest? Macht die Elektrik Probleme? Zeigt der Rasenmäher erste Korrosionsschäden?

>> Mehr erfahren
Kategorie: Roboter-Rasenmäher

Einzeltest: Einhell Freelexo Kit 600


Mähroboter Freelexo von Einhell

19609

 Mit dem Freelexo ist Einhell jetzt auch mit einem Rasenroboter am Markt – wir haben ihn getestet.

Die Einhell AG aus Landau ist mit ihren Produkten regelmäßig bei uns im Test. Die Werkzeuge und Maschinen zeichnen sich durch gute Qualität und angemessene Preise aus. Der Freelexo ist in vier Versionen erhältlich, als Einzelgerät mit und ohne Display, als Kit 600 und Kit 900. Wir haben das Freelexo Kit 600 getestet.      


Ausstattung 


Das Freelexo Kit 600 besteht aus dem Freelexo, 200 Befestigungshaken, 140 m Begrenzungsdraht, Ladestation (inkl. Befestigungsnägeln) und einem 2,5-Ah- Lithium-Ionen-Akku der Power X-Change- Serie. Der Freelexo ist hier in seiner Grundversion ohne Display vertreten. Seine Schnittbreite beträgt 18 cm und seine Leerlaufdrehzahl des Messers liegt bei 3100 U/min. Das Messer besteht aus drei einzelnen Schleudermessern, die auf einer rotierenden Platte montiert sind. Er bewegt sich auf vier Rädern, von denen zwei angetrieben und zwei drehend gelagert sind. Zwischen den großen Antriebsrädern befindet sich unter der Maschine ein Griff, mit dem der Mäher bequem getragen werden kann. In Fahrtrichtung links vom Griff befindet sich der Hauptschalter der Maschine, auf der anderen Seite ein USB-Port, über den zum Beispiel Software-Updates aufgespielt werden können. Oben auf dem Maschinendach ist unübersehbar der STOP-Schalter angebracht, mit dem jede Aktion des Mähers unterbrochen werden kann. Das Bedienfeld besteht aus sechs Tasten und fünf Dioden zur Anzeige der Betriebsintervalle, einer Verriegelungsanzeige, einer Akkufüllstandsanzeige und einem Achtung-Symbol. Eine Besonderheit dieses Mähers ist, dass er vorwärts in die Ladestation fährt und sich dabei auf die beiden Ladekontakte schiebt. Für den Freelexo ist eine Steuer- und Programmier- App sowohl für IOS als auch Android kostenlos erhältlich.      

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Einhell Freelexo Kit 600

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 29.06.2020, 09:01 Uhr
215_20127_2
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle
Der_Leisetreter_auf_der_Baustelle_1606390746.jpg
Stahlwerk ST 510 pro

Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de