Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
227_13717_1
Datacolor_ColorReader_EZ_1609749014.jpg
Anzeige
Topthema: Datacolor ColorReader EZ Endlich passende Farben dank digitaler Farbmessung

Heutzutage gibt es praktische Werkzeuge, von denen man früher nur träumen konnte und der ColorReader EZ von Datacolor ist genau so ein Tool. Klein, leicht, handlich und vor allem praktisch erleichtert er zu Hause alles, was mit Farben zu tun hat.

>> Mehr erfahren
230_13771_1
AEG_Haustechnik_1611224367.jpg
Anzeige
Topthema: AEG Haustechnik Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN

Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Persönliche Schutzausrüstung

Einzeltest: Milescraft KneeBlades Modell 1603


KneeBlades Modell 1603 vom Milescraft

18126

Wer bei der Arbeit viel kniet, der kennt das Gefühl, wenn nach kurzer Zeit die Knie anfangen zu schmerzen. Wer dann noch hin und her kriechen muss, der ist bald bedient. Die KneeBlades erleichtern diese Art von Tätigkeit ungemein.

Beim Fliesen oder andern Bodenarbeiten auf hartem, ebenem Boden sind Rollengestützte Knieschoner eine erhebliche Arbeitserleichterung.     

Ausstattung und Test


Das KneeBlades Modell 1603 besitzt mit Gelkissen versehene Kunststoffschalen, an denen drei Lenkrollen aus Silikon befestigt sind. Sie werden mit breiten Gurten an den Knien fixiert und tragen ein maximales Gesamtgewicht von ca. 218 Kilogramm. Da die Rollen frei drehen können, ermöglichen die KneeBlades schnelles und einfaches Bewegen über den Boden. Dabei hinterlassen die Rollen bedingt durch ihre weiche Beschichtung keine Spuren. Werden einmal keine Rollen benötigt, lassen sich die Knieschoner leicht von den Kunststoffschalen trennen und können ohne sie benutzt werden.  

Fazit

Die KneeBlades Modell 1603 sind ein echtes „Must-have“ für alle, die viel auf ihren Knien arbeiten. Dabei ermöglichen die Rollen schnelles, einfaches Bewegen auf dem Boden, die Knieschoner bieten guten Halt und erlauben langes Knien.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Milescraft KneeBlades Modell 1603

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Sauter, Inning 
Hotline 08143 991290 
Internet www.sautershop.de 
Technische Daten
Max. Gewichtsgrenze ca. 218 kg 
Schutz Geleinlagen mit elastischem Zugband 
Gewicht ca. 1,5 kg pro Bein 
+ beweglich / bequem 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 18.07.2019, 09:01 Uhr
215_20127_2
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle
Der_Leisetreter_auf_der_Baustelle_1606390746.jpg
Stahlwerk ST 510 pro

Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de