Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
302_14612_1
Knauf_Bauprodukte_1636102491.jpg
Anzeige
Topthema: Knauf Bauprodukte Neuheiten im Bereich Fliesenkleber und Fugenmassen

Fliesen sind langlebig, robust, pflegeleicht, hervorragend für Fußbodenheizung geeignet und in vielen Formaten und Dekoren erhältlich. Lange Zeit haben sich allerdings nur erfahrene Heimwerker ans Fliesenlegen getraut. Das hat sich geändert.

>> Mehr erfahren
319_14715_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1639129697.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2022 HEIMWERKER PRAXIS

Die Zeit vor Weihnachten und Silvester ist die Zeit der guten Vorsätze. Fangen wir doch gleich damit an: „Mehr selber machen“ könnte ein guter Vorsatz sein. Und damit es was wird, präsentieren wir Ihnen hier unsere Best Of 2022.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Kompressor

Einzeltest: Knappwulf KW1030


Leiser Kompressor

Kompressor Knappwulf KW1030 im Test, Bild 1
20863

Leise laufende Kompressoren von Knappwulf hatten wir in den letzten Jahren einige im Test. Jetzt hat uns Knappwulf ein Gerät mit kleinem Kessel geschickt.

Kompressoren von Knappwulf haben sich vielfach in unseren Tests bewährt. Die Palette reicht von Einstiegsklassemodellen bis zu Maschinen mit professionellem Anspruch.

28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung, Inbetriebnahme und Test


Der KW1030 ist mit seinem Kesselvolumen von 30 Litern ein Kompressor der Einstiegsklasse. Seine Luftliefermenge von 170 L/min ist für ein solches Gerät sehr gut und ermöglicht es leichte Druckluftarbeiten zügig auszuführen. Bei der ersten Inbetriebnahme müssen nur Räder, Stopper und Luftfilter montiert werden, das ist schnell erledigt und für jeden zu schaffen. Um den Kesseldruck von 8 bar zu erreichen benötigt das zweizylindrige Agregat nur wenig Zeit. Mit seinem Gewicht von nur 29 Kilogramm ist er auch leicht zu tragen, wenn der Untergrund einmal sehr uneben ist. Hierfür befinden sich von und hinten am Gerät Tragegriffe.

64
Anzeige
Kompressoren, Werkstatt, Garten: Topqualität zu guten Preisen 
qc_01_1638193534.jpg
qc_02_2_1638193534.jpg
qc_02_2_1638193534.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Der KW1030 von Knappwulf ist ein kleiner Kompressor der Einstiegsklasse, der für leicht Druckluftanwendungen gut geeignet ist. Er erreicht ein gut – sehr gut beim Preis/Leistungsverhältnis.

Preis: um 220 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Kompressor

Knappwulf KW1030

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Maschinenanwendungen: 15%

Luft pumpen: 35%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: KnappWulf, Frankfurt a. M. 
Preis: um 220 Euro 
Hotline: 069 36700454 
Internet: www.knappwulf.de 
Technische Daten
Nennspannung: 230 V 
Leistungsaufnahme: 1,1 kW 
Liefermenge: 170 l/min 
Betriebsdruck: 8 bar 
Kesselvolumen: 30 l 
Drehzahl: 1400 1/min 
Gewicht: 29 kg 
+ leise / Luftlieferleistung / leicht 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 08.09.2021, 09:01 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/