Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
227_13717_1
Datacolor_ColorReader_EZ_1609749014.jpg
Anzeige
Topthema: Datacolor ColorReader EZ Endlich passende Farben dank digitaler Farbmessung

Heutzutage gibt es praktische Werkzeuge, von denen man früher nur träumen konnte und der ColorReader EZ von Datacolor ist genau so ein Tool. Klein, leicht, handlich und vor allem praktisch erleichtert er zu Hause alles, was mit Farben zu tun hat.

>> Mehr erfahren
215_20127_2
Der_Leisetreter_auf_der_Baustelle_1606390746.jpg
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle Stahlwerk ST 510 pro

Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Kompressor

Einzeltest: Greenworks 40-V-Li-Ion Akku-Kompressor


Mobil-Luftpumpe

10897

Anfang März, langsam wird es Zeit die Neudeutsch „Outdoor-Saison“ genannte Garten- und Camping-Zeit vorzubereiten. Ein kleiner transportabler Kompressor kommt da ganz gelegen.

Mit Abmessungen von 34 x 23 x 24 cm ist der Greenworks-Kompressor recht kompakt. Auch das Gewicht wird mit gut 5 kg kaum zur Belastung. Betrieben wird das Gerät mit den bekannten Greenworks- 40-V-Akkus. Damit der Kompressor nicht dauernd läuft, verfügt er über einen kleinen, knapp 2 l fassenden Lufttank. Das Kondenswasser kann unten am Kessel abgelassen werden. Über Kessel- und Abgabedruck informieren 2 Manometer. Der Abgabedruck kann per Handrad eingestellt werden.


Bei der Arbeit


Es braucht nur einen vollen Akku und das gewünschte Druckluftwerkzeug, damit man zur Tat schreiten kann. Die Bedienung erklärt sich von selbst. Gerät am Kippschalter einschalten, am Druckregler den gewünschten Abgabedruck einstellen und aufpumpen, abblasen oder was auch immer gemacht werden muss. Unterwegs im Campingwagen oder Wohnmobil wird der kleine Kompressor schnell zum gern genutzten Werkzeug, auch weil er angenehm leise läuft.

Fazit

der Greenworks 40-V-Akku-Kompressor kann und will keinem großen Gerät Konkurrenz machen. Unterwegs im Garten oder besonders beim Strandurlaub macht er sich aber ganz bestimmt schnell unentbehrlich.

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Greenworks 40-V-Li-Ion Akku-Kompressor

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Luft pumpen: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Greenworks, Köln 
Preis: um 150 Euro 
Telefon: 02931 526-0 
Internet: greenworkstools.eu 
Technische Daten:
Akku-Spannung (in V): 40 
Arbeitsdauer / Akku ca. 20 Min (2 Ah), ca. 35 Min. (4 Ah) 
max. Druck: 8 bar 
Gewicht: ca. 5,2 kg (ohne Akku) 
+ leises Laufgeräusch / einfache Druckeinstellung 
- kein Zubehör im Lieferumfang 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 11.06.2015, 11:56 Uhr
230_13771_1
Topthema: AEG Haustechnik
AEG_Haustechnik_1611224367.jpg
Anzeige
Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN

Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de