Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Handwerkzeug-Sets

Vergleichstest: Famex 525-SD-16


Für alle Fälle gerüstet

16806

Aus dem Haus Famex hatten wir schon einige Werkzeugsets zum Test; bisher konnten diese jedesmal überzeugen. Der Remscheider Vertrieb hat sich mit der Spezialisierung auf Kfz-Werkzeuge einen guten Namen gemacht. Diese Ausrichtung in Richtung Fahrzeugbau trifft auch für das hier getestete Set mit der Bezeichnung 525-SD-16 zu. Natürlich lassen sich die Werkzeuge auch für sämtliche anderen Schraubfälle im „Heimwerkerleben“ nutzen.

Ausstattung

Beginnen wir mit der wichtigsten Neuerung: den beiden Ratschen. Augenfällig ist sofort die schlanke Bauform. Darüber hinaus sind beide Ratschen mit einer Feinverzahnung mit 108 Zähnen versehen. Das ermöglicht einen Arbeitswinkel von nur 3,3 Grad. Die Schraubnüsse sind mit einem Wellenprofil versehen. Die beigelegten Verlängerungen verfügen zum Teil über ein sogenanntes Wobbelgelenk. Das ermöglicht Arbeiten mit einem Kippwinkel von einigen Grad. Außerdem ist eine 1/2"-Verlängerung mit Nussarretierung im Set. Entsprechend der Ausrichtung für Kfz-Arbeiten sind viele Nüsse neben der Standardbauform auch als Langnüsse vorhanden. Darüber hinaus finden sich diverse Bits und Spezialbauformen im Set, die überwiegend im Fahrzeugbau Anwendung finden.

Im Einsatz

Wer einmal versucht hat, im Motorraum eine Mutter an einem Auspuffkrümmer zu verschrauben, weiß, wie nötig „gelenkiges“ Werkzeug ist. Bei solchen und ähnlichen Schraubaufgaben ist das Famex-Werkzeug in seinem Element. Bei der Enge im Motorraum eines modernen Autos lernt man auch schnell das schlanke Design des Ratschenkopfes zu schätzen oder das gute Gefühl, zu wissen, dass die Nuss dank fester Arretierung nicht von der Verlängerung rutschen kann. Wenn dann auch noch Spezialwerkzeuge wie 16er-Inbus, Torx 70 oder diverse Vielzahn-Nüsse vorhanden sind, schlägt das Schrauberherz höher. Unsere Kritik ist vielleicht ein wenig Geschmackssache, soll aber trotzdem nicht unerwähnt bleiben. Der Vorteil des geringen Arbeitswinkels der 108-Zahn-Ratsche wird durch das Spiel, dass die Wellenschliff-Nüsse auf Schrauben und Muttern haben, wieder aufgegeben.

Fazit

Das brandneue Famex Set 525-SD-16 ist eine ganz klare Empfehlung für alle Kfz- und Motorradschrauber. Dank der vielen Spezialnüsse findet sich jedoch auch für fast jeden anderen Schraubfall im Heimwerkerleben eine Schraublösung.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Famex 525-SD-16

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Ratsche: 35% :
Zähnezahl: 10%

Leichtgängigkeit 1/2"-Ratsche: 10%

Leichtgängigkeit 1/4"-Ratsche: 10%

Umschalten: 5%

Stecknüsse: 35% :
Zahnprofil: 5%

Maßhaltigkeit: 15%

Lesbarkeit der Beschriftung: 10%

Oberflächenvergütung: 5%

Bedienung: 15% :
Nusswechsel Ratsche: 3%

Nusswechsel Verlängerung: 3%

Schrauben ohne Ratsche nur Nuss: 1%

Schrauben ohne Ratsche mit Verlängerung: 1%

Entnahme der Werkzeuge und Nüsse: 2%

Transportsicherheit: 2%

Griffe: 3%

Ausstattung: 15% :
Ausstattung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 200 Euro 
Vertrieb: R. Lühdorff GmbH, Remscheid 
Hotline/E-Mail: 02191 92830 
Internet: www.famex-shop.de 
Ausstattung:
Nüsse 1/2" Standard 10-32 mm 17 Stück 
Nüsse 1/4" Standard 4-13 mm 12 Stück 
Nüsse1/2" spezial 16/21 mm Zündkerzenn. Langnüsse 14-19 mm, div. Bits 
Nüsse1/4" spezial Langnüsse 6-13 mm, diverse Bits 
Verlängerungen 1/2" 125 / 250 mm je 2x mit u. ohne Gelenk 
Verlängerungen1/4" 50, 75, 150 mm mit Gelenk 
Schraubendrehergriff / mit Vierkantaufnahme ja / nein 
Knebel 2x 
Bits Inbus z.T. mit Kugelkopf, Torx mit u.ohne Bohrung, Schlitz, 5 u. 6-Stern-Bits 
Kreuzgelenke 2x 
sonstige Werkzeuge Inbus: 1, 1,5, 2, 2,5 mm 
Koffer Kunststoff 
Kennzeichnung der Ablagen geprägt 
zerlegen der Ratsche für Wartung ja 
Reparaturset für Ratschen erhältlich ja 
+ geringer Arbeitswinkel / Verlängerungen mit Gelenk 
-
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
83_10894_1
Topthema: belton free
belton_free_1538048091.jpg
Anzeige
Natürlich sprühlackieren!

Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 16.01.2019, 09:01 Uhr