Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
302_14612_1
Knauf_Bauprodukte_1636102491.jpg
Anzeige
Topthema: Knauf Bauprodukte Neuheiten im Bereich Fliesenkleber und Fugenmassen

Fliesen sind langlebig, robust, pflegeleicht, hervorragend für Fußbodenheizung geeignet und in vielen Formaten und Dekoren erhältlich. Lange Zeit haben sich allerdings nur erfahrene Heimwerker ans Fliesenlegen getraut. Das hat sich geändert.

>> Mehr erfahren
319_14715_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1639129697.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2022 HEIMWERKER PRAXIS

Die Zeit vor Weihnachten und Silvester ist die Zeit der guten Vorsätze. Fangen wir doch gleich damit an: „Mehr selber machen“ könnte ein guter Vorsatz sein. Und damit es was wird, präsentieren wir Ihnen hier unsere Best Of 2022.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Einzeltest: Knipex Multicrimp 97 33 02


Crimpzange Multicrimp von Knipex

Gewerbliche Werkzeuge Knipex Multicrimp 97 33 02 im Test, Bild 1
21197

Jede Kabelverbindung ist eine potentielle Gefahren- oder Schadensquelle. Deshalb ist es wichtig, dass solche Verbindungsstellen möglichst festsitzen und kontaktsicher sind. Ein wichtiges Werkzeug dafür sind Crimpzangen wie die Knipex Multicrimp 97 33 02.

Während meiner Lehrzeit in der Kfz-Werkstatt, zu Beginn der 80er Jahre, war es üblich Kabelstecker einfach mit der Wasserpumpenzange auf das Kabel zu quetschen. Klar, gelegentlich hat sich die eine oder andere Verbindung gelöst, aber die damalige Kfz-Elektrik war relativ robust und konnte so etwas vertragen. Heutzutage wird ein Kfz-Mechatroniker oder auch ein Hauselektriker der so arbeitet ganz schnell wieder Bewerbungen schreiben. Moderne Haus- oder Kfz-Elektrik ist inzwischen durch den vielfältigen Einsatz von Elektronik-Komponenten und Modulen so empfindlich geworden das z.B. Spannungsschwankungen oder hohe Übergangswiderstände durch lose Kontakte zu Fehlfunktionen oder gar zur Beschädigung von Elektronik führen können, mit den entsprechenden oft kostspieligen Folgen wie Fehlersuche und Reparatur.

Gewerbliche Werkzeuge Knipex Multicrimp 97 33 02 im Test, Bild 2Gewerbliche Werkzeuge Knipex Multicrimp 97 33 02 im Test, Bild 3
 

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Um vor solchen Fehlern geschützt zu sein, bedienen sich gewissenhafte Monteure moderner Werkzeuge wie der Knipex Multicrimp. Diese Zange wird von Knipex in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten angeboten. Ihr Vorteil sind die auswechselbaren Gesenke. Damit ist die Zange für eine Vielzahl von Steckern und Endhülsen verwendbar. In unserem Fall ist neben der Zange ein Magazin mit Platz für fünf verschiedenen Gesenk-Paare und die entsprechende Anzahl an Gesenken im Lieferumfang. Das Magazin kann bequem am Hosengürtel getragen werden. Die Gesenke sind für folgende Kontakte geeignet: für unisolierte Steckverbinder mit offener Kabeleinführung (4,8 + 6,3 mm Steckerbreite) von 0,5 bis 6,0 mm²; isolierte Kabelschuhe, Steckverbinder und Stoßverbinder von 0,5 bis 6,0 mm², für isolierte und unisolierte Aderendhülsen von 0,25 bis 6,0 mm², und 10 / 16 und 25 mm², für unisolierte Quetschkabelschuhe, Rohrkabelschuhe und Presskabelschuhe nach DIN 46234 und DIN 46235 sowie unisolierte Quetschverbinder, Stoßverbinder und Pressverbinder nach DIN 46341 und DIN 46267 von 0,5 - 10 mm². Der Wechsel der Gesenke erfolgt werkzeuglos durch einfaches Umstecken.  

29
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Motorsensen für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Motorsensen1_1615286121.jpg

>> Mehr erfahren

Im Einsatz


beginnen wir mit der Auswahl des passenden Gesenks. In diesem Fall sollen Aderendhülsen aufgepresst werden. Das Gesenk ist für unisolierte und isolierte Hülsen geeignet. Je nach Vorliebe kann man zuerst die Hülse in die entsprechende Aussparrung des Gesenks platzieren und diese dann über die Ratschenmechanik der Zange ganz leicht Einklemmen. Dann wird das Kabel eingeführt und die Zange vollständig zusammengedrückt. Ist der optimale Pressdruck erreicht öffnet sich die Zange selbsttätig und ist für den nächsten Crimpvorgang bereit. Wir haben im Test unterschiedliche Aderendhülsen mit und ohne Isolierung verarbeitet darüber hinaus wurden Rund- und Flachstecker vercrimpt. Auch hierbei kamen Varianten mit und ohne Isolierung zum Einsatz. In jedem Fall sitzen die Stecker fest auf dem Kabel und lassen sich höchstens unter hoher Krafteinwirkung abziehen, dabei wird dann in einigen Fällen sogar das Kabel beschädigt. Für uns Beweis genug, dass die Zange einen absolut verlässlichen Job macht. Das Praktische dabei ist, dass Zange und Gesenke so aufeinander abgestimmt sind, dass immer der richtige Pressdruck aufgebaut wird, ohne irgendwelche Einstellungen vorzunehmen. 

Fazit

Wer häufig wechselnde Stecker und Endhülsen auf Kabelenden aufbringen muss, erhält mit der Knipex Multicrimp 97 33 02 ein absolut verlässliches Werkzeug für diesen Job. Natürlich ist auch diese Zange in der erwarteten Knipex-Qualität gefertigt.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Gewerbliche Werkzeuge

Knipex Multicrimp 97 33 02

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

01/2022 - Jörg Ueltgesforth

Bewertung 
Crimpen: 60%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Crimpzange 
Preis (in Euro) Um 200 Euro 
Vertrieb: Knipex, Wuppertal 
Hotline 02 02/47 94 0 
Internet: www.Knipex.de 
Technische Daten:
Gesenke für fünf Kontaktarten:
1. Unisolierte offene Steckverbinder Rollcrimpung Crimpbereich: 0,5...6,0 mm² 
2. Isolierte Kabelschuhe und Steckverbinder Crimpbereich: 0,5...6,0 mm² 
3. Aderendhülsen Crimpbereich: 0,25...6,0 mm² 
4. Unisolierte Kabelschuhe und Steckverbinder Crimpbereich: 0,5...10,0 mm² 
5. Unisolierte Stoßverbinder Crimpbereich: 1,5...10,0 mm² 
Länge: 250 mm 
Gewicht: 855 g 
+ Gesenkwechsel / Handlage / Kraftübertragung 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 05.01.2022, 09:01 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/