Kategorie: Generatoren

Einzeltest: Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER


Solider Allround- Generator mit Luxusausstattung

Generatoren Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER im Test, Bild 1
22219

Die Nachfrage nach Stromerzeugern ist nach wie vor hoch. Und das, wo vielen Hersteller Lieferprobleme zu schaffen machen. Kipor.org hat offenbar gut vorgesorgt, denn das Unternehmen aus Versmold kann ein breites Sortiment unterschiedlicher Generatoren anbieten. Für diesen Test haben wir uns den Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER ausgesucht.

Neben der Leistung gibt es bei Stromerzeugern auch deutliche Unterschiede bei der Ausstattung. Der FME XG-SF 4000ER gehört hier in die Oberklasse.   

Ausstattung

 
Der Kipor FME XG-SF 4000ER liefert stabile zwei mal 230 Volt und insgesamt 14,25 Ampere Strom an zwei Schuko-Steckdosen. Die Spitzenleistung liegt bei 3.800 Watt. Daneben bietet das Gerät einen 12-Volt.Anschlusss und zwei USB-A-Ladeanschlüsse. Angetrieben wird der Inverter-Generator von einem Ein-Zylinder-Benzinmotor mit 225 Kubik. Mit einem Nettogewicht von 32,5 Kilo ist er gut zu transportieren, vor allem, da er sich dank Rädern und Teleskopgriff wie ein Trolley ziehen lässt.

Generatoren Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER im Test, Bild 2Generatoren Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER im Test, Bild 3
Sehr angenehm ist, dass das Gerät über einen Elektrostarter verfügt. So lässt sich der Generator per Knopfdruck und sogar mithilfe der beiden beiliegenden Funkfernbedienungen aus der Ferne starten. Einen alternativen Seilstarter gibt es auch. Auch die sonstige Bedienung hat Kipor sehr gut gelöst. Ein gut zugänglicher Benzinhahn in Form eines Multifunktionsreglers versetzt das Gerät in Betriebsbereitschaft, ein digitales Display zeigt die aktuell vom Generator gelieferte Spannung und Leistung. Alle wesentlichen Anschlüsse und Anzeigen sind übersichtlich auf der Front versammelt, darunter auch eine Ölwarnanzeige. Bei geringem Stromverbrauch lässt sich das Gerät auch in einem Eco-Modus betreiben. Alle wesentlichen Bauteile wie Batterie, Vergaser und Öleinfüllstutzen sind hinter großzügigen Wartungsklappen gut zu erreichen.   


Praxis


In der Praxis freut man sich zunächst über die durchdachte Konstruktion, dank der die Betriebsmittel, Öl und Benzin, schnell und sicher einzufüllen sind.

Generatoren Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER im Test, Bild 3
Mit dem „Funkschlüssel“ lässt sich der Kipor FME XG-SF 4000ER auch aus der Ferne starten
Der Start erfolgt einfach per Elektrostarter und nach 30 Sekunden läuft der Motor rund. Wir haben ihm trotzdem ein paar Minuten zum Warmlaufen gegeben, bevor wir der Maschine Leistung abgefordert haben. Die liefert der FME XG-SF 4000ER problemlos, wobei der auch die Anlaufstöme starker Elektromotoren souverän bedient. Dank Inverter-Technik kann man auch empfindliche Geräte wie Computer am FME XG-SF 4000ER betreiben. Erfreulich ist auch, dass sich das Betriebsgeräusch in Grenzen hält.

Fazit

Der Kipor.org FME XG-SF 4000ER ist ein durchdacht gemachter Generator der sich leistungsmäßig in der Mittelklasse, ausstattungsmäßig in der Oberkasse bewegt und sich durch solide Stromlieferfähigkeit, ein durchdachtes Bedienkonzept und eine gute Ausstattung auszeichnet.

Finden Sie Ihr Wunschgerät

Kategorie: Generatoren

Produkt: Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER

Preis: um 1150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


3/2023
5.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Kipor Inverter-Generator FME XG-SF 4000ER

Bewertung 
Funktion: 60%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Kipor.org, Vermold 
Hotline 05423 94670 
Internet: www.kipor.org 
Technische Daten
AC Nennspannung: 2 x 230 V/50 Hz Steckdose 
AC Nennstrom: 14,35 A 
AC Max. Leistung: 3,8 kW 
DC-Ausgang: 12V-8.3A 
USB: 2 x USB-A 2,1 A / 1 A 
Motor: 1 Zylinder 4-Takt Benzinmotor mit patentiertem Luftkühlsystem OHV, 224 ccm 
Max. Drehzahl: 2000 – 3000 1/min 
Tankinhalt: 7,8 l 
Abmessungen (L x B x H): 650 × 370 × 605 mm 
Gewicht: 32,5 kg 
+ Transport (Rollen/Griff) / Funkfernbedienug / stabile Leistung 
- Nein 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 03.03.2023, 09:01 Uhr
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/