News Kategorie: Rund ums Haus
Marke:

Türen neu gestalten mit Portas

Rund ums Haus Türen neu gestalten mit Portas - News, Bild 1
17.10.2017 16:56 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Die Bewohner wünschten sich ein neues Ambiente für ihren Wohnbereich. Dabei sollten auch die guten Holztüren modernisiert, aber erhalten bleiben.

(epr) Türen sind sowohl unter gestalterischen Gesichtspunkten wichtig als auch funktionell entscheidend. Wem das optische Erscheinungsbild seiner Türen nicht mehr gefällt, hat drei Möglichkeiten: Zum Beispiel können Zimmertüren und Rahmen farblich gestrichen oder lackiert werden. Dabei ist zu beachten, dass der vorhandene Belag eventuell ganz entfernt, zumindest aber sorgfältig angeschliffen werden muss und das Auftragen der Lacke in mehreren dünnen Anstrichen erfolgt. Die zweite Möglichkeit ist, die bisherigen Innentüren und Rahmen gegen neue auszutauschen. Wichtig ist, dass Türmaße, -zargen, -blätter und -bänder aufeinander abgestimmt sind. Oft muss anschließend neu tapeziert oder gestrichen werden und Stahlzargen können nur aus der Wand gebrochen werden.

Praktisch und schnell

Wer regelmäßiges Lackieren oder den aufwändigen Aus- und Einbau neuer Türen und Rahmen scheut, für den gibt es die dritte Möglichkeit: die Türenrenovierung. Basis bildet die vorhandene Tür, deren Kern umweltfreundlich komplett aufgearbeitet wird. Innerhalb eines Tages erhält sie eine neue Dekor-Oberfläche, Beschläge und je nach Modell Gläser oder Stilelemente. Auch die Zargen können mit einer dekorgleichen Oberfläche versehen werden. Mehr unter http://www.portas.de

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 17.10.2017, 16:56 Uhr