News Kategorie: Rund ums Haus
Marke:

Neues Fußbodenheizungs-Nachrüstungssystem von STBS-Bausysteme heizt praktisch und sparsam

Rund ums Haus Neues Fußbodenheizungs-Nachrüstungssystem von STBS-Bausysteme heizt praktisch und sparsam - News, Bild 1
27.07.2018 16:36 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Im Gegensatz zu konventionell im Nassestrich installierten Fußbodenheizungen hat die RenoHeat NRS eine bis zu sechsmal schnellere Reaktionszeit. Dadurch wird der Boden in kürzester Zeit auch ohne Vorlauftemperatur erwärmt.

(epr) Sich zu Hause wohlzufühlen geht nur ohne Eisfüße und Co. Ein Garant dafür ist die neue RenoHeat NRS von STBS Bausysteme – einem Fußbodenheizungs-Nachrüstungssystem sowohl für Neu- als auch Altbauten.

Schnell kuschelig warmEinmal installiert, hat sie im Gegensatz zu konventionellen Fußbodenheizungen eine bis zu sechsmal schnellere Reaktionszeit, wodurch sich der Boden in kürzester Zeit ohne Vorlauftemperatur erwärmt. Dank rissüberbrückender und wärmeverteilender Entkopplungsmatte ist sie zudem mit allen fußbodenheizungsgeeigneten Bodenbelägen kompatibel. Und auch der Geldbeutel profitiert, denn im Vergleich zu an der Wand angebrachten Heizkörpern wird der Energieverbrauch deutlich gesenkt. Mehr unter http://www.stbs-bausysteme.de

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 27.07.2018, 16:36 Uhr