345_0_3
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Topthema: Schneckenschutz Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
346_21574_2
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Topthema: Yardforce NX60i Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Marke:

Drei-Schicht-Betrieb im Garten

Rund ums Haus Drei-Schicht-Betrieb im Garten - News, Bild 1
21.10.2018 11:19 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Der Eigenanbau von Obst und Gemüse boomt. Vielleicht ist ein Grund für die steigende Beliebtheit von Hochbeeten, dass sie viele Vorteile bieten: kein Bücken, weniger Plagegeister wie gefräßige Schnecken − und eine ergiebigere Ernte.

Letzteres liegt an den höheren Bodentemperaturen und der guten Erde in den Kästen. So können Gartenfreunde mit wenig Platz viel erreichen, erst recht mit dem Compo-Bio-Hochbeet-System, das in drei Schichten zum Erfolg führt. Ganz egal, ob selbst gebaut oder fertig gekauft: Eine stabile Grundlage im Beet bilden Compo-Bio-Holzschnitzel. Darauf folgt als zweite Lage der Compo-Bio- Gärtner- Kompost, der die Pflanzen mit Nährstoffen versorgt und das Bodenleben fördert. Fehlt nur noch die Oberschicht: Dazu wird das Beet bis unter den Rand mit der Compo- Bio-Hochbeet- und Gewächshauserde aufgefüllt. Gepfl anzt wird, was gefällt: Kopfsalat, Tomaten, Radieschen, Kürbisse & Co. − einfacher geht´s kaum!

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
342_0_3
Topthema: Weltweit einzigartig
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 21.10.2018, 11:19 Uhr