Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Rund ums Haus

Einzeltest: Gardigo Maus-weg-Falle


Maus-weg-Falle von Gardigo

15072

Mäuse im Haus sind lästig und stellen vor allem eine Gefahr für die Gesundheit der Bewohner dar. Ihr Kot kann an steckende Keime enthalten, an denen geschwächte Personen schnell und oft ernstlich erkranken.

Um bei Mäusebefall Abhilfe zu schaffen, gibt es grundsätzlich mehrere Möglichkeiten. Eine Katze kann zum Beispiel eine Lösung sein. Wer jedoch eine Tierhaarallergie hat, für den bleibt neben Gift nur die mechanische Lösung in Form einer Mausefalle. 

Ausstattung



Früher waren Mausefallen sehr einfach aufgebaut. Ein Brettchen, ein federgetriebener Schlagbolzen und ein Köder, fertig. Die Maus-weg-Falle von Gardigo ist eine Spur moderner. Der federunterstützte Schlagteil besteht aus Kunststoff und ist von einem festen Kunststoffgehäuse umschlossen. Dieses kann an der Unterseite zum Einlegen des Köders geöffnet werden. 

Test



Das Beladen der Falle ist sehr einfach. Die Falle wird durch einen Spannhebel auf der Rückseite scharf gemacht. Jetzt braucht nur noch eine Maus auf der Nahrungssuche die Falle zu betreten und das Schicksal nimmt seinen Lauf.  

Fazit

Die Falle funktioniert zuverlässig, die Maus wird schnell und sicher getötet und ist dabei für andere Haustiere unerreichbar.

Preis: um 6 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gardigo Maus-weg-Falle

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Tevigo, Vechelde 
Preis: um 6 Euro 
Hotline: 05302 9348780 
Internet: www.gardigo.de 
Technische Daten:
Abmessungen: 58 x 173 x 75 mm 
Gewicht: 70 g 
+ geschlossenes Gehäuse / Schutz gegen Fehlauslösung / hygienische Fangmethode 
Klasse: Oberklasse 
Neu im Shop:

Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 20.02.2018, 09:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel