Kategorie: Innenfarben-Wand

Serientest: Vincent Wohnraumweiss, Vincent Profi -Deckweiss


Für jeden Anspruch

Innenfarben-Wand Vincent Wohnraumweiss, Vincent Profi -Deckweiss im Test , Bild 1
22675

Wer im Baumarkt einen Blick auf das Regal mit Wandfarben wirft, verliert schnell den Überblick. Abgesehen von verschiedene Gebindegrößen sind meist mindestens drei Marken im Sortiment zu finden. Die gibt´s dann auch noch in verschiedenen Qualitäten. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, greift dann meist zu einer teuren Markenqualität. Das ist grundsätzlich der richtige Denkansatz. Es geht aber auch ein wenig preiswerter, wie unsere beiden Testprodukte der Hellweg Hausmarke Vincent beweisen.

Natürlich produzieren die bekannten Baumarktketten ihre Farben nicht selbst. Aber sie lassen nach eigenen Vorgaben oft bei großen Farbwerken produzieren. Somit ist eine gleichbleibende Qualität gewährleistet. Die Abnahme großer Mengen ermöglicht den Baumärkten dann eine verbraucherfreundliche Preisgestaltung. Die beiden Vincent Farben Wohnraumweiss und Profi Deckweiss sind gute Beispiele dafür.

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren


Ausstattung


Bei Wohnraumweiss liegt mit ca. 35 Euro für das 10-Liter-Gebinde im mittleren Preissegment. Die Farbe hat die Deckkraftklasse 2 und einen Nassabrieb von 3 Der Glanzgrad ist matt. Je nach Untergrundbeschaffenheit reicht ein Liter Farbe für eine Fläche von 5 – 7 m². Die Farbe ist relativ dickflüssig, verarbeitungsfertig eingestellt. Vincent Profi -Deckweiss ist preislich und qualitativ hochwertiger. Hier kostet der 10-Liter-Eimer ca. 50 Euro. Die Farbe hat die Deckkraftklasse 1 und die Nassabriebklasse 2. Der Glanzgrad ist ebenfalls matt und die Reichweite pro Liter beträgt je nach Untergrund zwischen 6 und 8,5 m². Beide Farben sind nach 2- 4 h staubtrocken. Ein zweiter Anstrich kann nach 4 bis 8 h aufgetragen werden.


Verarbeitung


Beide Farben sind auf Grund der recht dickflüssigen Konsistenz so gut wie spritzfrei und lassen sich somit sauber verarbeiten. Das Profi -Deckweiss ist im Vergleich nochmal eine Spur dickflüssiger. Bedingt durch die Konsistenz setzt sich auch kaum etwas am Eimerboden ab. Aufrühren vor der Verwendung sollte man trotzdem. Beim ersten Anstrich auf unserer Testfläche zeigen sich gleich deutliche Unterschiede. Das Wohnraumweiss erscheint direkt nach dem Malern recht transparent, während das Profi -Deckweiss von Beginn an stark deckend ist. Der transparente Eindruck beim Wohnraumweiss verschwindet zunehmend mit fortschreitender Trocknung der Farbe. Bei hellen sauberen Untergründen kann mit Profi -Deckweiss schon ein Anstrich für einen guten Gesamteindruck ausreichen. Beim Wohnraumweiss sollte auf jeden Fall ein zweiter Anstrich erfolgen.

Fazit

Mit Wohnraumweiss und Profi -Deckweiss stellt die Marke Vincent eine interessante und vor allem preiswerte Alternative zu den etablierten Markenherstellern dar. Wer beim Farbenkauf preisbewusst vorgeht, sollte Vincent auf dem Zettel haben.

Kategorie: Innenfarben-Wand

Produkt: Vincent Wohnraumweiss

Preis: um 35 Euro / 10-l-Gebinde

Ganze Bewertung anzeigen


9/2023
4.5 von 5 Sternen

Oberklasse
Vincent Wohnraumweiss

Kategorie: Innenfarben-Wand

Produkt: Vincent Profi -Deckweiss

Preis: um 47 Euro / 10-l-Gebinde

Ganze Bewertung anzeigen


9/2023
5.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Vincent Profi -Deckweiss

Bewertung: Vincent Wohnraumweiss
Deckkraft heller Grund: 40%

Deckkraft dunkler Grund: 20%

Verarbeitung: 30%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten: Vincent Wohnraumweiss
Vertrieb: Hellweg, Dortmund 
Preis: um 35 Euro / 10-L-Gebinde 
Hotline: 0231 22618240 
Internet: www.hellweg.de 
Technische Daten:
Deckkraftklasse:
Nassabriebklasse:
Gebindegrößen: 1,0 L, 2,5 L, 5,0 L, 10 L 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Bewertung: Vincent Profi -Deckweiss
Deckkraft heller Grund: 40%

Deckkraft dunkler Grund: 20%

Verarbeitung: 30%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten: Vincent Profi -Deckweiss
Vertrieb: Hellweg, Dortmund 
Preis: um 47 Euro / 10-L-Gebinde 
Hotline: 0231 22618240 
Internet: www.hellweg.de 
Technische Daten:
Deckkraftklasse:
Nassabriebklasse:
Gebindegrößen: 2,5 L, 5,0 L, 10 L 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 25.09.2023, 15:22 Uhr
473_23311_2
Topthema: Rasenroboter
Rasenroboter_1717747757.jpg
ECOVACS GOAT G1-2000

Der GOAT G1-2000 erweitert die ECOVACS GOAT Familie und ist für Gärten mit einer Größe von bis zu 2000 m2 geeignet. Zudem bekommt der Mähroboter mit der praktischen Garage ein wind- und wetterfestes Zuhause.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/