News Kategorie: E-Werkzeuge Akku
Marke: Bosch

Neues Schleiferlebnis dank einzigartiger Technologie

E-Werkzeuge Akku Neues Schleiferlebnis dank einzigartiger Technologie - News, Bild 1
28.02.2020 13:12 Uhr von Dipl.-Ing. Olaf Thelen

Unterschiedliche Oberflächen einfach schleifen und polieren: Mit dem ersten Tellerschleifer und -polierer mit Akku im Markt, dem Easy-CurvSander 12 von Bosch, profitieren DIY-Enthusiasten jetzt von noch mehr Flexibilität.

Das 12-Volt-Gerät ist mit einer neuen Schleiftechnologie ausgestattet: Drei rotierende und bewegliche Schleifteller passen sich auch an runde oder geschwungene Oberflächen an. So eignet sich der EasyCurvSander 12 auch für Schleifarbeiten mit nach innen gewölbten Rundungen wie zum Beispiel Stuhllehnen aus Holz, die man mit gängigen Schleifgeräten nur mit Mühe gleichmäßig abschleifen kann. Zusätzlich schleift der EasyCurvSander 12 auch nach außen gewölbte Rundungen schnell und einfach ab – zum Beispiel bei Holzschalen oder abgerundeten Sitzflächen. Für schnelle Ergebnisse bei jedem Projekt sorgt die Ausstattung mit langlebigen Schleifnetzen statt Schleifpapier. Durch ihre offene Netzstruktur sorgen die Schleifnetze in Kombination mit dem Schleiftellerprinzip für einen hohen Abtrag. Sie setzen sich gleichzeitig weniger mit Schleifstaub oder Lackresten zu und lassen sich leichter reinigen. Das führt zu einer deutlich längeren Nutzungsdauer. Egal, ob Holz, lackierte Flächen oder Metall geschliffen oder poliert werden sollen, der EasyCurvSander 12 sorgt einfach und schnell für glatte Oberflächen.

Preise: Gerät ohne Akku um 90 Euro, inkl. Akku und Softbag um 130 EuroBosch LeinfeldenTel: 0711 40040480Internet: www.bosch-pt.com

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 28.02.2020, 13:12 Uhr