387_15706_1
Product_of_the_year_1671019885.jpg
Anzeige
Topthema: Product of the year Best Of 2023 HEIMWERKER PRAXIS

Das ausklingende Jahr war ein durch verschiedene Krisen geprägtes Jahr. Doch aus Krisen kann man lernen. Zum Beispiel, dass es praktisch ist, mehr selber zu können und zu machen. Da kommen unsere Best Of genau richtig.

>> Mehr erfahren
391_22171_2
CHM_HMC_6_SH-CH_20_1675678117.jpg
Topthema: CHM HMC 6 SH/CH 20 Die eigene Wasserversorgung

Immer mehr Eigenheimbesitzer versorgen sich selbst mit Brauchwasser, entweder über Regenwassertanks oder über Brunnen. Wir haben ein Hauswasserwerk von CHM getestet.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Arbeitsschutz
Marke: Metabo

Metabo erweitert sein Werkzeug-Sicherungssystem für Akkupacks - Neuer Verankerungsgurt

Arbeitsschutz Metabo erweitert sein Werkzeug-Sicherungssystem für Akkupacks - Neuer Verankerungsgurt - News, Bild 1
20.01.2022 06:16 Uhr von Jochen Wieloch

Metabo hat sein Werkzeug-Sicherungsprogramm um einen Verankerungsgurt und ein Sicherungssystem für Akkupacks erweitert.

Der Elektrowerkzeug-Hersteller hat drei neue Akkupacks mit Sicherungsbügel auf den Markt gebracht. Zusätzlich wurden die Metabo Werkzeug-Sicherungsgurte mit einer Extra-Schlaufe ausgestattet, um den Akkupack zu sichern. Teil des Akku-Sicherungssystems ist außerdem eine neue Sicherungsverbindung, mit welcher der Akkupack an der Extra-Schlaufe des Werkzeug-Sicherungsgurts befestigt wird.

Für Maschinen bis zu 20 Kilo

Um Akkupack und Maschine zu sichern, wählt der Anwender zunächst einen der drei Metabo Werkzeug-Sicherungsgurte aus: Für Maschinen bis zu fünf Kilogramm gibt es den Sicherungsgurt mit Karabiner und Schlaufe - oder als Variante „Quick Connect“ mit Karabinern an beiden Enden für Elektrowerkzeuge mit Öse. Für Maschinen mit einem Gewicht bis zu 20 Kilogramm ist der Werkzeug-Sicherungsgurt mit Aluminium-Karabiner und einer robusten, sogenannten Twist-Lock-Öffnung ausgestattet, die ungewolltes Öffnen verhindert – denn zum Öffnen des Karabiners muss die drehbare Hülse zunächst um 90 Grad gedreht werden, bevor der Schnapper aufgeschoben werden kann.

Alle drei Werkzeug-Sicherungsgurte verfügen über eine neue Extra-Schlaufe, an welcher der Akkupack befestigt werden kann. Dafür braucht der Anwender zusätzlich die Metabo Akku-Sicherungsverbindung, die es mit 30 oder 60 Zentimetern Länge gibt – je nach Maschinengröße. Die Akku-Sicherungsverbindung besteht aus Karabiner und Schlaufe: Die Schlaufe wird durch den Sicherungsbügel am Akkupack gezogen und der Karabiner an der Extra-Schlaufe des Werkzeug-Sicherungsgurtes befestigt.

Gibt es für den Karabiner eines Werkzeug-Sicherungsgurtes keinen geeigneten Befestigungspunkt, weil zum Beispiel das Gerüst zu breit ist, schafft der neue Verankerungsgurt Abhilfe: er kann flexibel um das Gerüst geschlungen werden. In die Öse am Ende des Sicherungsgurtes wird dann der Karabiner des Werkzeug-Sicherungsgurtes eingehakt.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
356_20854_2
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 20.01.2022, 06:16 Uhr