Kategorie: Produktvorstellung
Advertorial: Marke: Comedes

Luftreiniger Comedes Lavaero 150

Produktvorstellung Luftreiniger Comedes Lavaero 150 - News, Bild 1
08.08.2018 15:27 Uhr von Robert Glückshöfer

Ob nun in der Stadt oder auf dem Land - die Luft wird durch unterschiedlichste Partikel und flüchtige Verbindungen verunreinigt. Vor allem Allergiker sind von den Auswirkungen dieser Verunreinigungen betroffen. Neben der grundsätzlichen Reinhaltung der heimischen Wohnräume kann ein Luftreiniger auch hier Linderung verschaffen.

Um ein möglichst breites Spektrum an Verunreinigung aus der Raumluft zu entfernen, greift der Comedes Lavaero 150 auf einen effektiven, mehrstufigen Reinigungsprozess zurück. Die Filterung von Partikeln wie Pollen, Hausstaub, Schimmelsporen oder auch Tierhaare werden vom Vorfilter und anschließend vom HEPA-Element übernommen. Zur Reduktion von Geruchs- und Geschmacksstoffen dient ein mit granulierter Aktivkohle befüllter Wabenfilter. Anschließend wird die durch das Gerät strömende Raumluft mit UV-Licht bestrahlt und abschließend mit negativ geladenen Ionen, zur Förderung der Clusterbildung, angereichert.Besonders praktisch ist die Filterwechselanzeige. Diese signalisiert, wenn die Filterkombination getauscht werden muss. Somit wird sichergestellt, dass der Luftreiniger zu jeder Zeit ein optimales Reinigungsergebnis erreichen kann.

Ausstattung & technische Daten

Ausstattung:

  • 3-stufiger Kombifilter: Vorfilter, Aktivkohle- und
  • HEPA-Element
  • UV-Licht
  • Ionisator
  • Timer
  • 3 Lüfterstufen
  • Filterwechselanzeige

Technische Daten:

  • Spannung/Frequenz: 230 V 50 Hz
  • Nennleistung: 55 W
  • Luftdurchsatz: 240 m3/h
  • Maximale Raumgröße: 40 m2
  • Gewicht: 4,2 kg
  • Geräuschentwicklung: max. 50dB
  • Abmessungen: 324x409x162 mm

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Autor Robert Glückshöfer
Kontakt E-Mail
Datum 08.08.2018, 15:27 Uhr