339_0_3
4_Ah-Akku_gratis1651155882.jpg
Anzeige
Topthema: 4 Ah-Akku gratis! Gilt beim Kauf eines Honda-izy-ON-Akkumäher-Sets

Bis zum 30.6. bekommt man bei Honda einen 4 Ah-Akku und 3 Jahre Zusatzgarantie kostenlos dazu, wenn man einen Akkumäher 416 XB oder 466 XB im Set kauft. Die 36 V-Powerakkus sind top und im Nu wieder aufgeladen.

>> Jetzt Gratis-Akku sichern
341_21480_2
Sola_Plano_3D_Green_1651825903.jpg
Topthema: Sola Plano 3D Green Universell und präzise – SOLA 360° Linienlaser

Die österreichische Firma SOLA produziert seit über 70 Jahren Messsysteme. Angefangen hat SOLA mit einer Wasserwaage aus Holz. Heute gehören modernste Linienlaser zum Produktportfolio. Wir haben das neuste Modell, den Plano 3D Green, ausgiebig getestet.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Garten
Marke:

Kurbeln war gestern – elero Hausautomatisierung steuert die Markise ganz bequem

Garten Kurbeln war gestern – elero Hausautomatisierung steuert die Markise ganz bequem - News, Bild 1
09.08.2017 16:53 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Mehr Wohnkomfort auf der Terrasse dank automatischem Sonnenschutz. Die Markise beschattet bei starker Sonneneinstrahlung automatisch die großen Fensterflächen und schützt die Räume so vor Überhitzung.

(epr) Wenn die Sonne es zu gut meint, ist es wieder Zeit für die Markise. Der Schattenspender Nummer eins ist die effektivste und bequemste Methode, um am Haus für den nötigen Sonnenschutz zu sorgen. Perfekt wird die flexible Terrassenüberdachung, wenn sie motorisiert und ohne Kraftaufwand bedient werden kann.

Bequem bedienen

Vorbei die Tage, an denen man, bevor man gemütlich auf der Terrasse Platz nehmen konnte, erst einmal an die Kurbel musste, um die Markise auszufahren. Diese Anstrengung gehört mit einem elektrischen Antrieb der Vergangenheit an. Moderne Markisen reagieren dank sensibler Sensoren auf Sonne, Wind und Regen und lassen sich per Knopfdruck aus- und einfahren – das geht ganz komfortabel mit einem intuitiv bedienbaren Funkhandsender. Und das Beste: Sie lassen sich in eine moderne Hausautomation integrieren. Möglich machen das zum Beispiel die hochwertigen und langlebigen Antriebe von elero. Der Hersteller hat eine breite Produktauswahl an Motorisierungslösungen „made in Germany“ in petto, die mit den passenden Steuerungen und Sensoren die Tage unter freiem Himmel noch komfortabler machen.

Automatischer Komfort

Was die Markise von heute alles kann, zeigt sich im Detail: Beispielsweise fährt der Windsensor Protero-868 die Gelenkarmmarkise automatisch ein, wenn starker Wind aufkommt. Eine im Antrieb integrierte Blockiererkennung stoppt den Schattenspender sofort, wenn zum Beispiel abgerissene Äste oder Laub eingewickelt werden würden. Beides erhöht die Lebensdauer der Markise deutlich. Der solarbetriebene Funk-Lichtsensor Lumero-868 hingegen fährt den textilen Sonnenschutz bei starker Sonneneinstrahlung automatisch aus. Der Vorteil: Die Räume im Inneren des Hauses bleiben so angenehm kühl. In den Abendstunden oder in den Übergangsmonaten sorgen Heizstrahler und Beleuchtung auf der Terrasse weiterhin für Gemütlichkeit. Verbunden mit dem Funkempfänger Combio steuert man beides per praktischem Handsender, genauso wie die Markise selbst. Integriert in die intelligente Haussteuerung Centero ist das auch über Smartphone oder Tablet möglich. Mehr zu den Antriebs- und Steuerungslösungen gibt es unter http://www.elero.de

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 09.08.2017, 16:53 Uhr