Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
319_14715_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1639129697.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2022 HEIMWERKER PRAXIS

Die Zeit vor Weihnachten und Silvester ist die Zeit der guten Vorsätze. Fangen wir doch gleich damit an: „Mehr selber machen“ könnte ein guter Vorsatz sein. Und damit es was wird, präsentieren wir Ihnen hier unsere Best Of 2022.

>> Mehr erfahren
302_14612_1
Knauf_Bauprodukte_1636102491.jpg
Anzeige
Topthema: Knauf Bauprodukte Neuheiten im Bereich Fliesenkleber und Fugenmassen

Fliesen sind langlebig, robust, pflegeleicht, hervorragend für Fußbodenheizung geeignet und in vielen Formaten und Dekoren erhältlich. Lange Zeit haben sich allerdings nur erfahrene Heimwerker ans Fliesenlegen getraut. Das hat sich geändert.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Innovative Funktionen und modernes Design

Rund ums Haus Innovative Funktionen und modernes Design - News, Bild 1
24.12.2018 10:06 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Genius-Thermostate revolutionieren den Markt der elektronischen Heizkörperthermostate mit einem neuartigen Design und bisher nie dagewesener Funktionalität. Durch den Einsatz von Sensortasten, LCD- und LED-Anzeigen und dem Verzicht auf mechanische Bedienelemente ist ein klares und edles Design möglich geworden.

Die neue Optik der Genius-Thermostate erfüllt höchste Design-Ansprüche und integriert sich perfekt in jedes Umfeld. Sie überzeugt darüber hinaus durch qualitativ hochwertige Materialien und eine Verarbeitung, die eine besondere Haptik bietet. Mithilfe der gleichnamigen App „Genius“ können die Geräte konfi guriert und gesteuert werden. Das macht eine bequeme und intuitive Nutzung aller Komfortfunktionen einfach via Smartphone möglich. Je nach Modell wird auch die neue „Fast-Link-Technologie“ unterstützt. Durch diese neuartige Technologie können auch mehrere Heizungen im Haus einfach und schnell programmiert und verwaltet werden. Die Daten werden durch diese neue Übertragungsart sekundenschnell vom Smartphone an die Thermostate gesendet. Der gesamte Programmiervorgang kann dadurch, im Vergleich zu herkömmlichen Thermostaten, sehr viel schneller und komfortabler ausgeführt werden.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 24.12.2018, 10:06 Uhr