372_0_3
Neue_Chancen_1666183002.jpg
Anzeige
Topthema: Neue Chancen Leserwahl „Product Of The Year“

Ein turbulentes Jahr geht langsam zu Ende. Und wie immer zum Ende eines jeden Jahres rufen wie Sie, unsere Leser, auf, unter allen von uns in diesem Jahr getesteten Geräten Ihre persönlichen Favoriten zu wählen.

>> Jetzt teilnehmen und gewinnen !
356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Marke:

Balkone an einem Tag instand setzen: Systeme auf Flüssigkunststoffbasis machens möglich

Rund ums Haus Balkone an einem Tag instand setzen: Systeme auf Flüssigkunststoffbasis machens möglich - News, Bild 1
11.05.2022 06:55 Uhr von Jochen Wieloch

Balkone sind die einfachste Möglichkeit, Haus oder Wohnung zu verlassen, um frische Luft zu schnappen und etwas Zeit im Freien zu genießen.

Doch auch sie benötigen wie jeder Innenraum gelegentlich eine Renovierung. Experten empfehlen, Balkone zweimal pro Jahr auf Mängel zu überprüfen. Denn wenn kleine Mängel nicht frühzeitig behoben werden, drohen bald größerer Sanierungsbedarf oder sogar Schäden an der Gebäudesubstanz. Dringt etwa Regenwasser in defekte Fugen bei gefliesten Böden oder in kleine Risse im Beton ein und dehnt sich bei Frost aus, richtet es Schäden am Balkon an, die häufig eine größere Sanierung erfordern.

Vorsicht vor Schimmel

Zudem besteht die Gefahr, dass die Feuchtigkeit in anliegende Bauteile zieht. In der Folge könnten sogar Schimmel im Innenraum und ein instabiler Balkon die Folge sein. Auch ein Blick von unten auf den Balkonvorsprung lohnt sich. Wassernasen, Kalk- oder Salzausblühungen sind Hinweise auf massive Feuchteschäden in der Konstruktion. Dann sollte umgehend ein Fachmann mit der Inspektion beauftragt werden.

Wer jedoch frühzeitig die Augen offen hält, die Abdichtung des Bodens und der Anschlüsse an Wand, Geländer und Balkontür inspiziert und ggf. renoviert, kann eine aufwändige Sanierung vermeiden. Hier bieten sich Systeme auf Flüssigkunststoffbasis an, wie sie etwa der Hersteller Triflex anbietet. Sie haften auf unterschiedlichen Untergründen, passen sich flexibel auch kleinsten Ecken an und härten sehr schnell aus. Die Instandsetzung eines Balkons lässt sich so an nur einem Tag realisieren, verspricht der Hersteller.

Dank der geringen Schichtdicke ist die Lösung zudem für die anspruchsvolle Ausführung schwellenloser Übergänge für barrierefreies Wohnen prädestiniert. Weitere Tipps sind unter www.triflex.com/balkoncheck zu finden.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 11.05.2022, 06:55 Uhr