Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Gartengeräte
Stiga

Die neue E-Power von Stiga

25.04.2021 10:37 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Als eine führende Adresse für Akku-Technologie im Garten gilt der Hersteller STIGA.

Mit seiner brandneuen E-Power baut Stiga diese Kompetenz jetzt konsequent weiter aus und setzt dabei auf Stiga-eigene Inhouse-Expertise: Die Akkus, die in den verschiedenen Geräten zum Einsatz kommen, wurden allesamt zu 100% von und für Stiga entwickelt, getestet und produziert. So gelingt es dem Gartenspezialisten, mit den drei Preis- und Leistungssegmenten ESSENTIAL, EXPERIENCE und EXPERT ein maßgeschneidertes Akku-Angebot für jede Anwendung zu offerieren. Von den Einsteiger-Geräten von ESSENTIAL (100er Serie, 20V) über den langanhaltenden Antrieb von EXPERIENCE (500er- und 700er-Serie, 48 V) bis hin zu den starken EXPERT Geräten (900er-Serie, 48 V): Die Stiga E-Power kann sowohl das kleinste Werkzeug als auch den größten Rasenmäher antreiben! Die E-Power liefert sogar die nötige Energie für die erste akkubetriebene Li-Ion Rasentraktorreihe e-Ride mit vier Modellen.

Stiga, StraelenTel: 02834 93 90 93Internet: www.stiga.com

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
271_20701_2
Topthema: Stahlwerk ARC 200 MD
Stahlwerk_ARC_200_MD_1625147298.jpg
Extra kleines Elektroden-Schweißgerät

Reine Elektrodenschweißgeräte sind heute klein und leicht, da sie dank moderner Elektronik ohne den schweren großen Trafo auskommen. Wir haben das ARC 200 MD von Stahlwerk getestet.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 25.04.2021, 10:37 Uhr