Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sonstige Handwerkzeuge

Einzeltest: Knipex Abmantelungszange 13 46 465


Abmantelungszange 13 46 465 von Knipex

15123

Spätestens wenn es darum geht, den Sicherungskasten zu verdrahten, wird die Sache lästig: sämtliche abgehenden (und ankommenden) Kabel müssen ein ganzes Stück entmantelt werden, damit man die Leiter an den entsprechenden Kontaktstellen auflegen kann. Da freut man sich über eine Abmantelungszange, wie sie Knipex im Angebot hat.

Im Vergleich zu anderen Abmantlern, etwa Jokari oder dem Ergo Strip aus eigenem Haus, ist mit der Abmantelungszange 13 46 465 von Knipex ein noch schnelleres Abmanteln und Abisolieren von runden Mantelleitungen und Feuchtraumkabeln (z. B. NYM-Kabel) möglich. Dafür bietet sie weniger Funktionen als die anderen Abmantler. Durch die abgewinkelte Kabelmantelschneide und die schlanke Kopfform kommt man auch weit in tief liegende Unterputzdosen hinein. Neben dem Mantelschneider verfügt die Knipex noch über Abisolierlöcher für Leiter mit 1,5 und 2,5 mm².  

Fazit

Wenn es um schnelles und effektives Arbeiten geht, ist weniger manchmal mehr. Die Knipex Abmantelungszange 13 46 465 bietet zwar weniger Funktionen als manches Abmantelungs-Werkzeug, ermöglicht dafür sehr schnelles und effektives Arbeiten.

Preis: um 43 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Knipex Abmantelungszange 13 46 465

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 25%

Ausstattung: 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Knipex, Wuppertal 
Preis: 43 Euro 
Hotline: 0202 4794–0 
Internet: www.knipex.de 
Technische Daten:
Abmantelung Ø: 8 – 13 mm 
Abisolierung Ø: 1,5 mm, 2,5 mm 
Länge: 165 mm 
Gewicht: 190 g 
+ sehr gute Handlage 
Klasse: Spitzenklasse 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
83_10894_1
Topthema: belton free
belton_free_1538048091.jpg
Anzeige
Natürlich sprühlackieren!

Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 22.03.2018, 09:01 Uhr