Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
32_9235_1
Award_1492590261.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2017

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstige Gartengeräte

Einzeltest: Greenworks 40-V-Akku-Schubkarre 7400007


Schweres leicht gemacht

13101

Im Garten gibt es immer etwas zu transportieren. Seien es die Werkzeuge zum Arbeitsplatz, der Rasenschnitt zum Kompost oder der Mutterboden zum neuen Blumenbeet. Oft wird das mit der Schubkarre erledigt. Aus dem Hause Grennworks gibt es jetzt eine Schubkarre mit Akkuantrieb.

Die Schubkarre verfügt über ein Dreiradfahrwerk mit angetriebenen Vorderrädern und einem lenkbaren Rad hinten. Dieses verfügt über eine Feststellbremse. Die Lademulde ist aus Kunststoff und hat ein Fassungsvermögen von 106 l. Per Handhebel kann die Mulde gekippt werden. Die Schubkarre kann mit zwei Geschwindigkeiten bewegt werden. Gegen unbefugte Nutzung gibt es ein „Zündschloss“. Der Antrieb wird über einen 40-V-Greenworks- Systemakku mit Strom versorgt.

Im Einsatz


Die Bedienung der Karre ist einfach. „Zündung“ einschalten, mit dem Kippschalter die Geschwindigkeit wählen. Vorher kann schon am Gasgriff der rote Schalter auf Vorwärts- oder Rückwärtsfahrt gestellt werden. Jetzt nur noch kurz den grünen Schalter am Gasgriff drücken und wie beim Motorrad Gas geben. Vermutlich lesen sich diese Zeilen komplizierter, als der ganze Vorgang ist. Unsere anfängliche Skepsis, ob denn ein Akkuantrieb auch auf weichem Boden ausreicht, zerstreut sich schnell. Beladen mit 100 kg Sand zieht die Schubkarre auch auf weichem Boden unbeirrt durch, und das richtig kraftvoll. Am Einsatzort angekommen, wird der Wanneninhalt einfach ausgekippt. Auf dem Rückweg können dann schon wieder Werkzeuge mitgenommen werden.

Fazit

Eine tolle Ergänzung zum vorhandenen Greenworks 40-V-Maschinenpark. Die Schubkarre zeigt sich stark genug motorisiert, um auch auflosem Untergrund gut voranzukommen. Wer auf seinem Grundstück lange Wege zurückzulegen hat, wird die motorische Unterstützung schätzen.

Preis: um 420 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Greenworks 40-V-Akku-Schubkarre 7400007

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 60%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Greenworks, Köln 
Preis: um 420 Euro (ohne Akku und Lader) 
Hotline: 0221 36792400 
Internet: www.greenworkstools.eu 
Technische Daten:
Antrieb: 40-V-E-Motor mit Greenworks Systemakku 
Ladekapazität: 106 l / 100 kg 
Entladen: Mulde manuell kippbar 
Fahrgeschwindigkeit: vorwärts: 3,5/4,2 km/h; rückwärts: 2,4 km/h 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 26.01.2017, 09:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel