Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Poliermaschinen

Einzeltest: Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt (Art.-Nr.: 640229)


Schluss mit dem Hologramm-Horror

1703999_17039_2

Wer sein Auto mit einer üblichen Rotations-Poliermaschine auf Hochglanz bringt, muss aufpassen. Gerade bei dunklen Lacken kann es durch verschmutzte Polierpads oder eine falsche Lack/Poliermittel-Kombination schnell zur sogenannten Hologrammbildung kommen. Mit einer Maschine wie der Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt von Dino Kraftpaket passiert das nicht. 

Hologramme entstehen durch feine Mikrokratzer, die beim Polieren in den Lack kommen – etwa, wenn man mit einem verschmutzten Polierpad arbeitet oder die Politur für den Lack zu grob bzw. zu hart ist. Verlaufen diese Kratzer in parallelen Bahnen, wie das bei der Verwendung einer normalen Rotations-Poliermaschine der Fall ist, treten bei entsprechendem Lichteinfall deutlich sichtbare Streifen im Glanz des Lackes hervor. Kein schöner Anblick. Unabhängig davon, dass man natürlich immer mit sauberen Pads und einer auf den Lack abgestimmten Politur arbeiten soll, verhindern Exzenter-Poliermaschinen die Gefahr einer Hologrammbildung deutlich, da durch die Exzenter-Bewegung keine parallelen Mikrokratzer entstehen.  

Ausstattung

 
Die 950-Watt-Exzenter-Poliermaschine von Dino Kraftpaket arbeitet mit einer Exzenter-Bewegung von 15 mm. Die Drehzahl lässt sich elektronisch in 12 Stufen zwischen 1.500 und 4.800 min-1 regeln. Auch unter Last hält die Elektronik die Drehzahl konstant auf dem mittels zweier Tasten und einem Display sowie einer LED-Kette eingestellten Wert. Eine Memory-Funktion speichert den zuletzt eingestellten Wert, sodass man seine Arbeit auch nach einer Unterbrechung, bei der die Maschine vom Strom getrennt wurde, ohne Verzögerung fortsetzen kann. Zur optimalen Handhabung liegen der Maschine zwei unterschiedliche Handgriffe bei – ein klassischer Stabgriff, der rechts oder links angebracht werden kann, sowie ein Bügelhandgriff. Eine Hitzeschutzkappe über dem Getriebe dient als Schlagschutz und ermöglicht es, die Maschine auch hier festzuhalten. Lobenswert zu erwähnen sind das fünf Meter lange Netzkabel sowie das umfangreiche serienmäßige Zubehör. 

Praxis 


Dank des weiten, praxisgerechten Drehzahlbereiches kann man die Poliergeschwindigkeit optimal an die weiteren Parameter wie Härte des Polierpads, Politur und Lack anpassen. Dank Exzenter-Bewegung ist die Gefahr der Hologrammbildung auch bei dunklen und vor allem weichen Lacken weitgehend gebannt. Der Preis dafür ist das durch die Exzenterbewegung ungewohnte Gefühl beim Arbeiten. Vibrationen sind hier deutlich ausgeprägter als bei einer reinen Rotationsmaschine. Man entwickelt jedoch schnell ein Gefühl für die Exzenter-Poliermaschine. Sicherheitshalber sollte man die Arbeit an wenig exponierten Stellen beginnen, wenn man zum ersten Mal mit der Maschine arbeitet.

Fazit

Die Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt ist eine dringende Empfehlung für alle, die auch schwierige, also dunkle oder besonders weiche Lacke aufarbeiten. Sie hilft, Hologrammbildung wirkungsvoll zu vermeiden.

Preis: um 160 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt (Art.-Nr.: 640229)

Einstiegsklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 60%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: r.d.i. Deutschland, Herdecke 
Preis: um 160 Euro 
Hotline: 02330 805–0 
Internet: www.dino-kraftpaket.de 
Technische Daten:
Aufnahmeleistung: 950 W 
Scheibendrehzahl: 1.500–4.800 min-1 
Scheibenaufnahme: Klettverschluss 
Durchmesser Polierscheiben: 150 mm 
Gewicht: 2,8 kg 
Sonstiges Konstantelektronik 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop:

Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 29.11.2018, 12:37 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel