Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
278_14309_1
Jubilaeum_1628580538.jpg
Anzeige
Topthema: Jubiläum Die Erfolgsgeschichte geht weiter

2001 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins, damals noch unter dem Namen HEIMWERKER TEST. Wie erfolgreich dieses Magazin werden würde, hatten wir damals bestenfalls gehofft.

>> Mehr erfahren
287_20865_2
Stahlwerk_ABH-20_ST_1630422620.jpg
Topthema: Stahlwerk ABH-20 ST Kraftvoller Akku-Bohrhammer mit Brushless-Motor

Wir haben schon einige Geräte aus der Akku-Familie von Stahlwerk getestet. Diesmal haben wir uns den Akku-Bohrhammer ABH-20 ST vorgenommen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Netzwerk Zubehör

Einzeltest: Tenda AC23


Volle Power

19932

Gerade wenn mehrere Endgeräte im Haus im Internet unterwegs sind, sind leistungsfähige Router notwendig. Wir haben mit dem Tenda AC23 einen Highspeed-Kandidaten gefunden, der besonders für Gaming und Videostreaming interessant ist. Lesen Sie hier, was er alles zu bieten hat.

Schon wenn man den Tenda aus dem Karton rausnimmt, sieht man ihm seine Power an. Gleich sieben Antennen zeigen schon äußerlich eine gewisse Stärke. Im Karton sind außerdem das Stromnetzteil sowie ein LAN-Kabel und Kurzinstallationsanleitung zu finden. Diese verrät, dass man den AC23 für die Einrichtung praktischerweise per WLAN mit dem Smartphone einrichten kann. Alternativ lassen sich auch PPPoE-Daten vom bestehenden Router übernehmen, sofern der Tenda ihn komplett ersetzen soll. Wir haben die Einrichtung per WLAN mit dem Smartphone vorgenommen.

Einrichtung


Zunächst wird der Tenda AC23 per LAN-Kabel mit dem bestehenden Router verbunden und sich ins Tenda-WLAN-Netzwerk eingewählt. Die notwendigen SSID-Daten sind wie bei einem Router üblich auf einem Typenschild auf der Unterseite aufgedruckt. Über seine Webbrowser-Adresse kann man bequem die Einrichtung starten und umfangreiche Konfigurationen vornehmen. Doch schauen wir uns zunächst noch einmal den Router im Detail an. Die insgesamt sieben leistungsstarken WLAN-Antennen erlauben eine Abdeckung von etwa 130 Quadrametern Reichweite. Für den direkten Anschluss von Endgeräten stehen 3 Gigabit-LAN-Ports bereit. Mit seinem Datendurchsatz von bis zu 2.033 Mbit/s ist der Tenda AC23 besonders für Gaming- und Videostreaming interessant. Intelligente Funktionen wie Beamforming+, MU-MIMO und IPv6-Unterstützung sorgen hier dafür, dass die bestmögliche Bandbreite am Endgerät angekommt. Der Tenda AC23 erlaubt es zudem auch klassische Funktionen wie Gastzugänge einzurichten oder diverse Filterfunktionen zu aktivieren.

Fazit

Der Tenda AC23 bietet volle Internetpower in ihrem Zuhause. Der WLAN-Router mit gleich sieben Antennen bietet drei Gigabit-LANDirektanschlüsse und umfangreiche, intelligente Komfortfunktionen für die bestmögliche Datenrate an allen Endgeräten.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Tenda AC23

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Ausstattung: 40%

Praxis: 40%

Verarbeitung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Netzwerk Gaming-Router 
Preis (in Euro): um 80 Euro 
Vertrieb: Tenda, München 
Telefon 089 63854088 
Internet: www.tendacn.com 
Ausstattung
* 3 x Gigabit-LAN, 1x WAN, WLAN (2,4/5 GHz), AC2100, Beamforming, MU-MIMO, Clientfi lter, Kindersicherung, Fernzugriff uvm. 
Messwerte:
Abmessungen (B x H x T in mm) 239 x 144 x 40 
+ 3 Gigabit-LAN-Anschlüsse 
+ umfangreiche Einstellmöglichkeiten 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 22.02.2021, 17:05 Uhr
288_20674_2
Topthema: Garagentor-Antrieb zum Nachrüsten
Garagentor-Antrieb_zum_Nachruesten_1630482460.jpg
Schellenberg Smart Drive L

Bei Regenwetter ist jeder Schritt ohne Schirm nervig. Das gilt auch für das Öffnen des Garagentors. Gut, dass es dafür Nachrüstlösungen wie den Torantrieb Smart Drive L von Schellenberg gibt.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/