Kategorie: Hochdruckreiniger

Einzeltest: Kärcher K 5.700


Hochdruckreiniger K 5.700 von Kärcher

Hochdruckreiniger Kärcher K 5.700 im Test, Bild 1
4008

„Kärcher“ ist umgangssprachlich die Bezeichnung für Hochdruckreiniger schlechthin geworden. Entsprechend sind wir neugierig, wenn aus dem Hause Kärcher ein neues Produkt kommt.

Als ältester europäischer Hersteller von Hochdruckreinigern ist Kärcher immer gut für technische Innovationen bei den eigentlichen Geräten, aber auch bei der Entwicklung von Zubehör, das Hochdruckreinigern neue Anwendungsbereiche erschließt. Wer also die Anschaffung eines Hochdruckreinigerns plant, sollte auch einen Blick auf das verfügbare Zubehörprogramm werfen.

Im Karton



Der K5.700 repräsentiert im Kärcher-Programm die solide Mittelklasse. Zum Lieferumfang gehört neben einem Vario-Strahlrohr und dem „Dreckfräser“ noch eine Flasche mit Universal-Reiniger.

Inbetriebnahme



Das Gerät kommt in einem kompakten Karton und muss vor der Inbetriebnahme noch zusammengebaut werden. Das geht dank der Aufbauanleitung auch ohne sonderliches handwerkliches Geschick in 20 Minuten.

Hochdruckreiniger Kärcher K 5.700 im Test, Bild 2Hochdruckreiniger Kärcher K 5.700 im Test, Bild 3Hochdruckreiniger Kärcher K 5.700 im Test, Bild 4
Die meisten Teile werden lediglich ineinandergesteckt. Nur für vier Schrauben benötigt man einen Kreuzschraubendreher.

Im Einsatz



Nachdem das Gerät an Strom und Wasser angeschlossen ist, kann man sofort mit dem Reinigen beginnen. Als praktisch erweist sich dabei die integrierte Trommel zum Aufund Abwickeln des mit 9 Metern praxisgerecht langen Schlauchs.

Fazit

Egal ob Wagenwäsche oder Hofreinigung, der Kärcher K5.7000 ist ein zuverlässiges Gerät für Standardaufgaben in Haus und Garten. Das Gerät ist vergleichsweise leise, Bedienung und Reinigungsleistung überzeugen.

Kategorie: Hochdruckreiniger

Produkt: Kärcher K 5.700

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


2/2013
3.5 von 5 Sternen

Oberklasse
Kärcher K 5.700

Werbung*
Aktuelle Angebote von Kärcher bei:
Weitere Informationen Kärcher
Weitere Informationen Kärcher
Weitere Informationen Kärcher
Weitere Informationen Kärcher
Weitere Informationen Kärcher
* Für Links in diesem Block erhält heimwerker-test.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Reinigungsw. Sprühlanze: 35%

Reinigungsw. Dreckfräse: 15%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Kärcher, Winnenden 
Preis: um 350 Euro 
Hotline: Nein 
Internet: www.kaercher.de 
Technische Daten:
Spannung: 230 V 
Leistungsaufnahme: 2100 W 
Arbeitsdruck: 20 - 140 bar 
Max. zulässiger Druck: Nein 
Fördermenge Wasser: 460 l/h 
Gewicht: 14,5 kg 
Max. Ansaughöhe: Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 13.02.2013, 14:32 Uhr
413_22454_2
Topthema: Fluginsektenvertreiber von Isotronic
Fluginsektenvertreiber_von_Isotronic_1686761881.jpg
Wespen und andere Fluginsekten vom Tisch fernhalten

Bei gutem Wetter wird im Sommer das Mittagessen auch gerne im Freien genossen. Da kann der Spaß an der frischen Luft z.B. durch Wespen die auf Nahrungssuche sind, schnell verloren gehen. ein Wespenwedler kann dann die Tiere vertreiben.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/