Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Handwerkzeug-Sets

Einzeltest: SnapOn Hebelset PBMP703A


Der richtige Hebel

10881

Wer mit Montage oder Reparatur von Maschinen und Aggregaten beschäftigt ist, benötigt oft einen Hebel zur Demontage von Lagern oder Dichtringen oder zum Trennen von Gehäusehälften. Meist wird dann improvisiert. 

Das zum Test vorliegende Set besteht aus drei Hebeln mit 203, 305 und 406 mm Länge. Der Kopf der Hebel ist in 15-Grad-Schritten in insgesamt 17 Positionen verstellbar. Der Auslöseknopf für die Verstellung ist ins Werkzeug integriert worden. Das eigentliche Hebelelement verjüngt sich vorne zur Spitze und bietet weiter hinten ein dickeres Widerlager, um genügend Hebelkraft aufbringen zu können. 

Im Einsatz 

Durch den schwenkbaren Hebelkopf kann das Werkzeug auch unter beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden, ohne dass dabei Einbußen beim möglichen Kraftaufbau gemacht werden müssen. Es steht immer die volle Läge des Schafts zur Verfügung. Ein Einsatz bei unserem Test war das Abziehen einer Kurbelwellen- Riemenscheibe eines Pkw-Motors. Der Dichtring war undicht und die Riemenscheibe saß ordentlich fest. Da sie aus Gussmaterial ist, kam der Einsatz des Hammers nicht infrage. Mit Unterstützung von ein wenig Rostlöser und den beiden größeren Hebeln aus dem Set war der Job schnell erledigt. Das Herausheben des Dichtrings haben wir mit dem kleinen Hebel erledigt.

Fazit

Für den Heimwerker mag die Anschaffung des ca. 320 Euro teuren Sets fraglich sein. Für gewerbliche Nutzer hat sich die Investition aber schnell gerechnet. Schließlich können unterschiedlichste Arbeiten schnell, sicher und ohne Folgeschäden erledigt werden.

Preis: um 320 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
SnapOn Hebelset PBMP703A

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb SNA Germany, Hohenstein-Ernstthal 
Hotline 03723 66820–0 
Internet www.snapon.de 
Technische Daten
Länge 203, 305, 406 mm 
Verstellbereich 17-fach in 15°-Schritten 
Material hochlegierter Präzisionsstahl 
Neu im Shop:

Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
123_11560_1
Topthema: Arbeiten mit richtig Spannung
Arbeiten_mit_richtig_Spannung_1556548441.jpg
Anzeige
120-Volt-Akkusystem von FUXTEC

Im Garten lösen Akkugeräte Motormaschinen Stück für Stück ab. Lediglich wo sehr hohe Leistung benötigt wird, greift man noch auf benzinbetriebene Geräte zurück. FUXTEC stößt jetzt mit seiner 120-Volt-Akku-Serie in diesen Leistungsbereich vor.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 02.06.2015, 14:50 Uhr