Kategorie: Röhrenvorverstärker, Beleuchtung

Serientest: Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work


Licht in dunklen Winkeln

Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 1
23243

Schade, dass es die beiden Inspektionsleuchten von Ledlenser aus diesem Test nicht früher gegeben hat. Schon eine davon hätte mir die Arbeit im Motorraum eines Autos deutlich erleichtern können.

Moderne Zeiten: alles wird immer kleiner, jedes Smartphone ist heute deutlich leistungsfähiger als mein erster Desktop Computer, der eine „Riesenkiste“ war. Aber die Miniaturisierung erlaubt auch so praktische Lampen wie unsere beiden Testgeräte, die in vielen Gewerken eine deutliche Arbeitserleichterung bringen können.   

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren

Ausstattung

 
Die W1R Work kann per Cliphalter an der Kleidung oder an einer Werkstückkante befestigt werden. Der Lampenkorpus ist um 360º drehbar, und rastet in 16 Positionen ein. Genau wie auch die größere W6R Work wird die Lampe über einen integrierten Akku mit Strom versorgt. Das Laden erfolgt jeweils über das mitgelieferte USB-C Kabel. Bei der W1R beträgt die maximale Leuchtdauer in der niedrigeren der beiden Leistungsstufen bis zu 7 h, bei der W6R liegt die Leuchtdauer bei bis zu 10 h, ebenfalls in der niedrigeren Leuchtstufe. Die W6R beinhaltet gleich zwei Leuchten. Eine über die schmale Front abstrahlende „Taschenlampe“ und eine ca. 70 mm lange Flächen-LED. Diese kann ebenfalls in zwei Leistungsstufen genutzt werden. Der Arm kann um 180º geklappt und um 270º gedreht werden. Für die Befestigung am Einsatzort stehen wahlweise ein ausklappbarer Metallhaken oder ein im Fuß integrierter Magnet zur Verfügung. Die W6R ist zudem mit einer Ladestandanzeige für den Akku ausgestattet, die beim Einschalten für einige Sekunden leuchtet, und danach aus geht.   


Licht im Job

 
Die kleine W1R Work ist ein prima Helfer, wenn es um Schadenfeststellung oder Kontrolle geht. Meister, Vorarbeiter oder jeder andere, der in der Arbeitsvorbereitung tätig ist werden die Vorzüge der Leuchte schnell erkennen.

Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 2Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 3Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 4Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 5Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 6Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 7
Beleuchtung Ledlenser W1R Work, Ledlenser W6R Work im Test , Bild 4
Lichtkopf und Klemmsockel sind drehbar. Das sorgt für mehr Einsatzmöglichkeiten
Sie ist klein, handlich und lässt sich dank des Halteclips schnell an der Kleidung befestigen, wenn z.B. gerade die Ersatzteilliste erstellt werden muss. Dank des schwenkbaren Kopfs, sorgt sie auch dabei für das nötige Licht. Sieben Stunden maximale Leuchtdauer bedeutet bei solcher Nutzung weit mehr als einen Arbeitstag Licht bis zum Nachladen, das ca. 2 h benötigt. Die W6R Work ist sowohl als Inspektionsleuchte bei der Schadenfeststellung nutzbar, als auch als Lichtquelle bei der Reparatur. Dabei erfreut sie mit einem zuerst unscheinbaren Detail, einer Bohrung in der Fußplatte. Die ermöglicht die Nutzung der Front-LED ohne den Leuchtarm ausklappen zu müssen. Der Leuchtarm selbst sorgt mit seiner Flächen-LED für reichlich Licht in zwei Leistungsstufen. Maximal 10 h Leuchtdauer, in der kleineren Leistungsstufe, lassen auch längere Jobs zu. Bei solch einem Einsatz haben wir jedoch einen Kritikpunkt gefunden. Der Magnetfuß ist ein wenig schwach. Er hält die Lampe an senkrechten Flächen zwar fest, bei seitlich ausgerichtetem Leuchtarm genügt aber die Gewichtskraft des Arms um die Lampe immer wieder nach unten zu verdrehen. Aber es gibt ja noch den Befestigungshaken. Die Ausleuchtung ist bei beiden Leuchten gleichmäßig und flächig. Das sorgt für die nötige Sicherheit.

Fazit

Mit der W1R Work und der W6R Work hat Ledlenser zwei vielseitig nutzbare Arbeitsleuchten im Sortiment, die den Job deutlich erleichtern können und für Sicherheit am Arbeitsplatz sorgen.

Kategorie: Beleuchtung

Produkt: Ledlenser W1R Work

Preis: um 30 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


5/2024
5.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Ledlenser W1R Work

5/2024

Ledlenser W1R Work
EMPFEHLUNG

Kategorie: Beleuchtung

Produkt: Ledlenser W6R Work

Preis: um 70 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


5/2024
5.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Ledlenser W6R Work

Werbung*
Aktuelle Angebote zum Ledlenser W6R Work bei:
Weitere Informationen Ledlenser W6R Work
Weitere Informationen Ledlenser W6R Work
* Für Links in diesem Block erhält heimwerker-test.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung: Ledlenser W1R Work
Funktion: 60%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten: Ledlenser W1R Work
Kategorie Arbeitslampe 
Vertrieb: Ledlenser, Solingen 
Preis in Euro: 30 Euro 
Hotline 0212 5948 0 
Internet: www.ledlenser.com 
Technische Daten:
Lieferumfang: Lampe, USB-C Ladekabel 
Leuchtmittel: Cob-LED 
Dimmbar: ja, 2 Stufen 
+ hohe Lichtleistung / lange Leuchtdauer 
- keine Akkuanzeige 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Bewertung: Ledlenser W6R Work
Funktion: 60%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten: Ledlenser W6R Work
Kategorie Arbeitslampe 
Vertrieb: Ledlenser, Solingen 
Preis in Euro: 70 Euro 
Hotline 0212 5948 0 
Internet: www.ledlenser.com 
Technische Daten:
Lieferumfang: Lampe, USB-C Ladekabel 
Leuchtmittel: Cob-LED / SMD-LED 
Dimmbar: ja, 2 Stufen 
+ hohe Lichtleistung / lange Leuchtdauer 
- schwacher Magnet 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 24.05.2024, 09:01 Uhr
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/