Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Akku-Schlagbohrschrauber

Einzeltest: Skil 3020 HB


Akku-Schlagbohrschrauber Skil 3020 HB

19029

In der letzten Ausgabe unseres Magazins HEIMWERKER PRAXIS hatten wir bereits den 3010 aus der neuen Gerätegeneration von Skil zum Test. Diesmal haben wir den größeren Bruder mit der Artikelnummer 3020 eingeladen. Wir sind gespannt, ob er einen ähnlich guten Eindruck hinterlässt. 

Skil bietet den Schrauber in vier unterschiedlichen Ausstattungspaketen an: ohne Akku und mit unterschiedlichen Akkupacks und Schnelllader. Unser Testgerät ist der 3020 HB Er wird im praktischen Koffer geliefert. Darin befinden sich zwei 20-V/2,5- Ah-Akkus und ein Schnellladegerät und natürlich die Maschine. Darüber hinaus bleibt noch genügend Platz für ein Kleinteilefach mit Deckel. Die Maschine verfügt über eine 17-stufige Drehmomenteinstellung sowie einen separaten Wahlschalter für die Funktionen Schrauben, Bohren, Schlagbohren. Beim Bohrfutter kommt eine Ganzmetall- Variante zum Einsatz. Die ist natürlich schlagfest und spannt Bohrer zwischen 1,5 und 13 Millimeter. Beim Motor verwendet Skil ein Standardmodell mit Kohlebürsten.      


Im Einsatz


Dank des Zweiganggetriebes steht bei Bohrund Schraubarbeiten stets genug Leistung zur Verfügung. Gut gefallen hat uns der seitliche Funktionswahlschalter. Damit muss bei häufigem Wechsel zwischen Bohr- und Schraubarbeiten das Drehmoment nicht immer wieder neu eingestellt werden. Mit seinen zwei Akkus und dem Schnelllader, der den Ladevorgang in 85 Minuten erledigt, können auch größere Projekte locker angegangen werden. Dank des ebenfalls vorhandenen Schlagwerks sind auch Bohrarbeiten in Mauerwerk kein Problem, solange dabei kein armierter Stahlbeton zu bohren ist. Unsere Testbohrungen bis zu 10 mm Durchmesser hat der Skil jedenfalls prima erledigt. Bei Bohr- und Schraubarbeiten in Weichholz ist bei größeren Durchmessern dann auch mal das „Herunterschalten“ in den ersten Gang gefragt, weil im zweiten Gang die Kraft ausgeht.     

Fazit

Preisbewusste Heimwerker, die auf der Suche nach einem guten Allrounder für Bohr- und Schraubarbeiten sind, werden bei Skil fündig. Der 3020 sollte in einer seiner vier Ausstattungsvarianten bei dieser Suche auf jeden Fall in die nähere Auswahl kommen.

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Skil 3020 HB

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bohren Stein 10%

Bohren Stahl 15%

Bohren Holz 25%

Schrauben 30%

Bedienung 10%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Skil, Breda (NL) 
Hotline 0031 76-2050400 
Internet www.skil.de 
Technische Daten
Akkus 2 x Li-Ion 20 V/2,5 Ah 
Ladegerät /Ladedauer Schnelllader/ca. 90 min 
Bohrfutter 1,5 – 13 mm 
Getriebe 2-Gang mit 17-stufi ger Drehmomenteinstellung und getrenntem Funktionsschalter 
+ gute Verarbeitung, kräftiger Motor 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop:

Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Stromtankstelle_1563887914.jpg
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320

Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 17.01.2020, 09:01 Uhr