News Kategorie: Arbeitsschutz
Marke:

Rückwärtskipper von Humbaur mit 1.100 Kilo Nutzlast - Stahlblechbrücke aus einem Stück

Arbeitsschutz Rückwärtskipper von Humbaur mit 1.100 Kilo Nutzlast - Stahlblechbrücke aus einem Stück - News, Bild 1
03.03.2022 07:26 Uhr von Jochen Wieloch

Nach dem Winter ist vor der Gartenarbeit. Mit dem HUK Rückwärtskipper bietet Humbaur einen praktischen Helfer an, der große Lasten befördern kann.

Mit einem Gesamtgewicht von 1.500 Kilo schafft der HUK eine Nutzlast von bis zu 1.100 Kilo. Optionale Aufsätze wie der Stahlgitteraufsatz oder der geschlossene Aluaufsatz bieten genug Tragkraft und Volumen für den Ausschnitt von Hecken, Sträuchern oder Brennholz, verspricht der Hersteller.

Die versenkten Zurrösen im V-Nut-Außenrahmen halten einer Zugkraft von bis zu 400 Kilo stand und lassen so auch schwere Transporte sicher ans Ziel kommen. Die Stahlblechbrücke ist aus einem einzigen, verzinkten Stück gefertigt. Dies dient der Robustheit des Anhängers und wird ab Werk geliefert.

Die Maße

Der Hänger hat das Gesamtmaß 3.650 x 1.540 x 950 Millimeter, innen kommt er auf 2.300 x 1.400 x 300 Millimeter. Der Kippwinkel hinten beträgt 45 Grad.

Das Abladen eines Anhängers stellt nach der Gartenarbeit und dem Beladen oft noch einen zusätzlichen Kraftakt dar. Bei Humbaur schafft hier die neue Flex-e-pump Abhilfe. Das System macht das Kippen zum Kinderspiel, heißt es. Mit Hilfe einer 8er-Sechskant-Nuss und einem handelsüblichen 18-Volt-Akkuschrauber kann die Pumpe ganz einfach bedient werden. Das Abladen geht mühelos in unter 60 Sekunden, verspricht der Hersteller.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
476_23355_2
Topthema: Immer sicher hoch hinaus
Immer_sicher_hoch_hinaus_1719914043.jpg
Himmelsbach Holz/Alu Komfortsicherheitsauftritt- Leitern

Für viele Handwerker gehört eine gute Leiter zum täglichen Job. Wichtig ist, dass diese vom TÜV geprüften Werkzeuge über den nötigen Komfort verfügen um den Benutzern die Arbeit so leicht wie möglich zu machen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 03.03.2022, 07:26 Uhr