387_15706_1
Product_of_the_year_1671019885.jpg
Anzeige
Topthema: Product of the year Best Of 2023 HEIMWERKER PRAXIS

Das ausklingende Jahr war ein durch verschiedene Krisen geprägtes Jahr. Doch aus Krisen kann man lernen. Zum Beispiel, dass es praktisch ist, mehr selber zu können und zu machen. Da kommen unsere Best Of genau richtig.

>> Mehr erfahren
391_22171_2
CHM_HMC_6_SH-CH_20_1675678117.jpg
Topthema: CHM HMC 6 SH/CH 20 Die eigene Wasserversorgung

Immer mehr Eigenheimbesitzer versorgen sich selbst mit Brauchwasser, entweder über Regenwassertanks oder über Brunnen. Wir haben ein Hauswasserwerk von CHM getestet.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Zubehör
Marke:

Neue Kantteilschraube von Reisser: Zur Kantteilbefestigung an Gebäudeecken, Fenster- und Torleibungen

Zubehör Neue Kantteilschraube von Reisser: Zur Kantteilbefestigung an Gebäudeecken, Fenster- und Torleibungen  - News, Bild 1
24.04.2022 06:06 Uhr von Jochen Wieloch

Reisser bietet mit der Kantteilschraube in Bimetall und rostfreiem Edelstahl ein Alternativprodukt zur herkömmlichen Verarbeitung von Kantteilen mit Aluminiumnieten an.

Sie ist die erste Bohrschraube im Bereich der Kantteilbefestigung, die das aufwändigere Nieten komplett ersetzt, heißt es. Die Reisser Kantteilschraube garantiert eine einfachere und schnellere Verarbeitung sowie eine hohe Stabilität, verspricht der Hersteller.

Bei der Kanteilbefestigung mit Nieten ist ein separates Vorbohren notwendig, was den Verarbeitungsprozess deutlich verlängert. Beim Vorbohren der Bleche kann der Bohrer verlaufen. Es kann passieren, dass der Bohrer am Ende des Bohrvorgangs durchsackt, gegen das Kantteil stößt und dies beschädigt. In beiden genannten Fällen ist das Kantteil ruiniert und muss ausgetauscht werden. Ebenfalls besteht die Gefahr von Beulen und Kratzern durch schlagartiges Brechen des Nietdorns. Der Nietdorn als Abfallprodukt muss häufig im Nachgang eingesammelt und entsorgt werden. Zusätzlich ist zum Setzen der Nieten ein spezielles Nietgerät erforderlich.

Spezielle Kopfgeometrie

Die Kantteilschraube will mit einem abgerundeten und filigranen SIT 20 Linsenkopf überzeugen, der nicht nur eine schöne Optik an Gebäudekanten erschafft, sondern auch dafür sorgt, dass die empfindliche Dampfsperre im Warmdach nicht beschädigt wird. Dies ist erst durch die spezielle Kopfgeometrie möglich. Die Kantteilschraube gewährleistet durch ihre Unterkopfverzahnung eine hohe Verarbeitungssicherheit indem sie ein Überdrehen bei dünnen Blechen deutlich erschwert. Zudem sorgt sie durch den Rückdrehschutz dafür, dass kein selbstständiges Lösen möglich ist. Die reduzierte Bohrspitze bohrt das Material klein vor und ermöglicht dem Gewinde der Kantteilschraube eine optimale Ausformung des Materials, was zu einer höheren Haltekraft führt. Die Korrosionsbeständigkeit der Kantteilschraube in der Gebäudehülle ist durch einen Salzsprühnebeltest bestätigt.

Die Kantteilschraube kann auch magaziniert verarbeitet werden. Für ein optimales taumelfreies Verschrauben sorgt der Spezialantrieb SIT 20. Dieser liegt jeder Schraubenpackung bereits bei.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
356_20854_2
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 24.04.2022, 06:06 Uhr