News Kategorie: Garten
Marke: Gardena

Gartenfans bekommen von Gardena eine App als digitalen Helfer

Garten Gartenfans bekommen von Gardena eine App als digitalen Helfer - News, Bild 1
18.07.2020 10:13 Uhr von Ilka Gebler

Als Unterstützung für Hobby- und Vollblutgärtner gibt es die Gardena myGarden App als Hilfestellung bei der Gestaltung und Pflege der eigenen grünen Oase.

Ob Balkon, Garten oder Indoor: Tipps und Tricks für das eigene grüne Paradies sollen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene bekommen, um mit dem digitalen Begleiter blühende Projekte zu realisieren. Damit keine Langeweile aufkommt wird laut Gardena die App ständig weiterentwickelt.

Pflanzendatenbank

Um Vorschläge für seine Beete und Tröge zu bekommen, findet laut Anbieters eine große integrierte Pflanzenbibliothek in der App Platz, die zusätzlich Informationen rund die Pflanzen bieten soll, wie z.B. bester Standort oder Nährstoffbedarf. Ein Bienen-Filter wird für die Auswahl der richtigen bienenfreundlichen Begrünung angegeben.

Inspriration und Planung

Nachdem die Pflanzen ausgewählt wurden kann laut Gardena ein Aufgabenplaner in der myGarden App wichtige Tipps für die richtige Pflege geben. Zusätzlich sollen passende Tutorials verschiedenen Aufgaben und Fertigkeiten rund um die grünen Projekte vermitteln.

Ein integriertes Gartenmagazin soll tägliche, abgestimmte Garten-Inspirationen dem Nutzer aus dem Web geben. Durch Kochrezepte für selbst angebautes Obst und Gemüse, Do-it-yourself-Anleitungen oder weitere Tipps und Tricks möchte die App für jeden etwas Wissenswertes bieten.Lieblingsartikel sollen im eigenen myGarten-Bereich gespeichert werden können.

Gardena bietet die myGarden App kostenfrei für iPhone und iPad an.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
398_13077_1
Topthema: Wetterschutzfarbe von Wilckens
Holzschutz_fuer_lange_Haltbarkeit_1680696532.jpg
Anzeige
Umweltfreundlich und lange schützend

Wer an die Umwelt denkt, nutzt für Holzkonstruktionen europäisches Weichholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Umwelt macht dem Holz jedoch zu schaffen. Gut, dass es umweltfreundliche Holzschutzfarbe wie die von Wilckens gibt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Autor Ilka Gebler
Kontakt E-Mail
Datum 18.07.2020, 10:13 Uhr