News Kategorie: Arbeitsschutz
Marke:

Beste Energieeffizienz-Werte durch isolierte Garagentore von Entrematic

Arbeitsschutz Beste Energieeffizienz-Werte durch isolierte Garagentore von Entrematic - News, Bild 1
02.01.2018 16:55 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Die Verbindungstür zum beheizten Wohnraum ist eine Schwachstelle für die Energieeffizienz. Ein isoliertes Garagentor und gedämmte Wände sorgen für den nötigen Schutz vor Wärmeverlust.

(epr) Sobald die Tage kälter werden, zieht Leben in die Garage ein und das Auto ist wieder Dauergast, um es vor den Minusgraden und zugefrorenen Scheiben zu schützen. Jetzt ist es besonders wichtig, eine wärmegedämmte Garage zu haben, denn auch dieser Nebenraum spielt in Sachen Energieeffizienz eine wichtige Rolle. Das Garagentor ist nicht nur ein großflächiges Designelement, ihm kommen auch essenzielle Isolieraufgaben zu. Beispielsweise um Wärmeverlust durch Verbindungstüren zum Wohnraum zu vermeiden.

Belüftung wichtigGerade in den Wintermonaten gelangt zudem viel Feuchtigkeit durch Schnee am Auto in die Garage. Sollen diese Pfützen schnell abtrocknen, ist es gut, wenn die Garage „atmen“ kann. Ideal hierfür sind Garagentore, die über eine Bodendichtung mit Belüftungsschlitzen verfügen, wie sie beispielsweise der Hersteller Entrematic mit seinen Normstahl Toren anbietet. Die Normstahl Deckensektionaltore der Superior 42 Serie verfügen über ein integriertes Lüftungssystem an der Bodenabdichtung und sorgen so kontinuierlich für ein gutes Klima in der Garage. Dazu tragen auch die isolierten, 42 Millimeter starken sowie thermisch getrennten Paneele bei. In Sachen prima Klima ist diese Kombination unschlagbar. Ausführliche Informationen und einen Fachhändler findet man unter http://www.normstahl.de

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
476_23355_2
Topthema: Immer sicher hoch hinaus
Immer_sicher_hoch_hinaus_1719914043.jpg
Himmelsbach Holz/Alu Komfortsicherheitsauftritt- Leitern

Für viele Handwerker gehört eine gute Leiter zum täglichen Job. Wichtig ist, dass diese vom TÜV geprüften Werkzeuge über den nötigen Komfort verfügen um den Benutzern die Arbeit so leicht wie möglich zu machen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 02.01.2018, 16:55 Uhr