Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Gartengeräte
Stiga

Akkus mit 20 oder 48 Volt: Stiga-Rasenmäher für flexibles Mähen im Garten

Gartengeräte Akkus mit 20 oder 48 Volt: Stiga-Rasenmäher für flexibles Mähen im Garten - News, Bild 1
18.09.2021 09:08 Uhr von Jochen Wieloch

Der Rasenmäher-Hersteller Stiga stattet in seinem neuen E-Power-Sortiment bewährte Multiclip-, Combi-, Collector- und Twinclip-Mäher mit intelligenten Akkus aus.

Bei den zu 100 Prozent Stiga-eigenen 20 V oder 48 V Li-Ionen-Akkus treffen hohe Effizienz und längere Arbeitszeiten auf konstant starke Leistung, heißt es. Ganz nach persönlichem Bedarf und Flächengröße steht Verbrauchern dabei – in allen Produktreihen Essential, Experience und Expert – ein passendes Modell Pate.

Mähen und Mulchen

Multiclip-Modelle etwa gewähren paralleles Mulchen: Während des Mähens wird das mehrfach zerkleinerte Schnittgut zwischen die Grashalme verteilt und versorgt den Rasen mit Nährstoffen und Feuchtigkeit – man spart nicht nur Dünger und Bewässerung ein, sondern auch Zeit, denn die Grünschnittentsorgung entfällt.

Combi-Modelle hingegen lassen als Allrounder die Wahl, ob das Schnittgut im Korb aufgefangen, via Seiten- bzw. Heckauswurf ausgestoßen oder mithilfe des Mulchkits in den Boden eingebracht wird. Die Twinclip-Mäher sollen ob der patentierte Messer- sowie Fang-Technik ein superfeines, professionelles Schnittbild garantieren.

Die Akkus der Rasenmäher passen auch in die Handgeräte der Stiga E-Power-Serie – und andersherum. Das ermöglicht ein unkompliziertes Arbeiten in allen Bereichen der Gartenarbeit, von Hecken-, Holz- und Baumschnitt bis zur Laubentfernung.

(Foto: epr/Stiga)

Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
298_14545_1
Topthema: AURO Edelputz
AURO_Edelputz_1634630204.jpg
Anzeige
Perfekte Klimaregulierung: Neuer Edelputz von AURO bringt mehr Wohngesundheit in Räume

Ab jetzt ist die Innovation Keratherm in der Körnung fein und medium im Handel erhältlich. Hoch diffusionsoffen, energiesparend und ökologisch konzipiert.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.09.2021, 09:08 Uhr