Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
44_9857_1
Alles_sicher_im_Griff_1509020549.jpg
Topthema: Alles sicher im Griff Welche Zange gehört in die Werkzeugkiste?

Verbinden und Trennen: Auf einen knappen Nenner gebracht muss der Inhalt einer Werkzeugkiste dieser Aufgabe gerecht werden.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Garten
Garten

Terrassenüberdachung den Außenbereich jederzeit genießen

08.03.2017 16:58 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Minimalistisches Design, maximaler Schutz: Mit der Lapure-Terrassenüberdachung von RENSON kann man seine Freizeit bei jedem Wetter an der frischen Luft genießen. Und hat man genug Sonne getankt, dann bietet einem das Screendach effektiv Schatten!

(epr) Die meisten Menschen lieben es, wenn die Sonne scheint. Und dennoch birgt zu viel Einstrahlung – gerade im Sommer – Gefahren. Da man aber nicht gänzlich auf das Sonnenlicht verzichten möchte, sind Lösungen gefragt, die bei Bedarf schützen.

Sonnenschutz

Im Außenbereich ist die Terrassenüberdachung Lapure aus dem Hause RENSON eine geeignete Lösung. Optisch stilvoll und minimalistisch, schützt sie bei geschlossenem Dach effektiv vor Sonne, Wind und Regen. Dafür sorgt ein wasserabweisendes Screendach, das sich auf elegante Aluminiumpfosten ohne störende Querverbindungen stützt. Da es dank der speziell angewandten Reißverschlusstechnik stets gespannt ist, werden bei Niederschlag Wassersackbildungen vermieden. Scheint dagegen die Sonne, lässt sich das Dach ganz einfach öffnen und die Bewohner genießen das schöne Wetter in vollen Zügen. Neu ist, dass die Lapure sechs Meter Breite mit einem Dachteil abdecken kann: Dabei sorgt bei einer Breite ab vier Metern ein schlanker Querbalken für zusätzliche Struktur, der mit dimm- und richtbarer LED-Beleuchtung ausgestattet werden kann. Neu ist zudem die Integration von Seitenelementen wie dem Fixscreen. Insgesamt gibt es die Lapure von RENSON in zwei unterschiedlichen Varianten: Die erste beinhaltet eine Entwässerung, die auch im halb geöffneten Zustand über Seitenausführungen und Pfosten erfolgt. Bei der zweiten Option gewährleistet eine über die Pfosten hinausragende Dachauskragung bestmöglichen Sonnenschutz – und das auch bei tiefstehender Sonne, etwa bei Installation an der Westseite des Gebäudes. Im Rahmen der „Classic Line“ wurde die Lapure nochmals optisch überarbeitet und besitzt einen zeitlosen Touch. So zieren die mit einem kugel- oder diamantförmigen Element versehenen Pfosten edle, dekorative Linien. Mehr Informationen gibt es unter http://www.renson-outdoor.de

Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 08.03.2017, 16:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel