Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Zubehör
Weicon

Flex+bond Flüssig

06.11.2018 09:30 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Für Verguss- und Beschichtungsarbeiten in den verschiedensten Bereichen hat Weicon eine spezielle Masse entwickelt

– Flex+bond Flüssig. Flex+bond Flüssig ist eine sich selbst glättende, 1-komponentige Masse für Verguss- und Beschichtungsarbeiten bis zu einer Schichtstärke von maximal zehn Millimetern. Flex+bond Flüssig härtet geruchsneutral aus, basiert auf MS-Polymer und ist frei von Lösemitteln, Isocyanaten und Silikonen. Es ist zwischen -40 °C bis +90 °C temperaturbeständig und kann zwei bis drei Stunden sogar Temperaturen bis +120 °C standhalten. Die Masse eignet sich für Anwendungen in verschiedenen Bereichen, wie für Vergussarbeiten im Haushalt, für Schönheitsreparaturen bei Rissen, zum Schutz von Bauteilen in der Elektrotechnik und Elektronikindustrie, für das Vergießen von Kabelverbindungen, für Arbeiten in der Dämm- und Isoliertechnik, im Metallbau, Behälter- und Apparatebau, im Armaturenbau und in der Lüftungs- und Klimatechnik.