372_0_3
Neue_Chancen_1666183002.jpg
Anzeige
Topthema: Neue Chancen Leserwahl „Product Of The Year“

Ein turbulentes Jahr geht langsam zu Ende. Und wie immer zum Ende eines jeden Jahres rufen wie Sie, unsere Leser, auf, unter allen von uns in diesem Jahr getesteten Geräten Ihre persönlichen Favoriten zu wählen.

>> Jetzt teilnehmen und gewinnen !
356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren

Dekupier-Sägen Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Referenzklasse
Einzeltest: Harthie E-300 Harthie E-300 2000 Euro 4.0 von 5 Sternen 02.04.2015
Die E-300 ist eine tolle Maschine, die für den Dauereinsatz ausgelegt ist. Mit ihr beginnt ein neues Zeitalter der präzisen Radienschnitte – daher Referenzklasse! Herzlichen Glückwunsch! 
Spitzenklasse
Einzeltest: Harthie Primus 360 von Harthie Harthie Primus 360 von Harthie 1000 Euro 4.5 von 5 Sternen 19.02.2018
Die Primus 360 von Harthie ist eine Maschine für professionelle Anwendungen. Sie ist jedoch auch für Arbeiten in Schulwerkstätten oder ähnlichen Einrichtungen optimal geeignet.
Einzeltest: Hegner Multicut SE Hegner Multicut SE 950 Euro 4.5 von 5 Sternen 01.08.2016
Wer intensiv Modellbau oder ein anders feinmechanisches Hobby betreibt, kommt auf Dauer nicht am Kauf einer Hegner Multicut SE vorbei. Für sein Geld erhält der Benutzer eine ausgereifte, präzise Maschine, die keine nennenswerten Vibrationen an das Werkstück weitergibt.
Oberklasse
Einzeltest: Jet JSS-16A Jet JSS-16A 200 Euro 5.0 von 5 Sternen 13.07.2022
Die JET JSS-16A ist eine gute, einfach und solide aufgebaute Dekupiersäge, die sich vielfältig für feine Arbeiten einsetzen lässt. Sie arbeitet laufruhig, ist stabil gebaut und ermöglicht es, unterschiedlichste Sägeblätter einzusetzen.
Vergleichstest: Hegner Multicut SE Hegner Multicut SE 800 Euro 4.5 von 5 Sternen 03.04.2017
Nichts geht über das Original. Wie nicht anders zu erwarten, geht der Testsieg in der Oberklasse wieder einmal an Hegner, diesmal mit der Multicut SE. Auch wenn 800 Euro sehr viel Geld für eine Dekupiersäge ist, können Sie sicher sein, dass jeder Euro gut angelegt ist.
Vergleichstest: Holzprofi Pichlmann SC-450 Holzprofi Pichlmann SC-450 690 Euro 4.0 von 5 Sternen 03.04.2017
Kleine Verarbeitungsdetails verhindern ein besseres Abschneiden der Säge. Dennoch ist die Holzprofi SC-450 eine echte Alternative in der Oberklasse.
Einzeltest: Rexon Dekupiersäge VS 4002 A Rexon Dekupiersäge VS 4002 A 280 Euro 3.5 von 5 Sternen 11.07.2011
Auch mit einem Preis von 280 Euro liegt die Dekupiersäge VS 4002 A von Rexon im Vergleich noch gut im Rennen. Mit recht ordentlichen Schnittleistungen gehört sie unstrittig in die Oberklasse, auch wenn kleine Details wie etwa die Abdeckung der unteren Sägeblattabdeckung noch nicht der Weisheit letzter Schluss darstellt.
Einstiegsklasse
Vergleichstest: Atika DKV 400-2 Atika DKV 400-2 90 Euro 3.5 von 5 Sternen 03.04.2017
Die Atika DKV 400-2 bringt solide Voraussetzungen für eine gute Einsteigersäge mit. Mit ein paar kleinen Nacharbeiten, z.B. am Tischeinsatz, gelingen mit dieser Säge auch dem Anfänger gute Ergebnisse.
Vergleichstest: Güde GDS 16 E Güde GDS 16 E 95 Euro 3.5 von 5 Sternen 03.04.2017
Wer eine Dekupiersäge nicht regelmäßig nutzt und überwiegend dünnes Holz verarbeitet, sollte sich die Güde GDS 16 E einmal näher anschauen.
Vergleichstest: Scheppach SD1600V Scheppach SD1600V 110 Euro 3.5 von 5 Sternen 03.04.2017
Der Testsieg in der Einstiegsklasse geht an die Scheppach SD1600V. Sie verfügt über eine praxisgerechte Ausstattung und ermöglicht gute Arbeitsleistungen.
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/