Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sonstige Handwerkzeuge

Einzeltest: Kaleas LDM 400 Touch, Art.-Nr. 34060


Präzise!

17227

Wer Räume oder Gegenstände vermessen möchte, der kann dies mit einem Zollstock oder Bandmaß tun, doch zeitgemäßer ist es, einen Laserdistanzmesser wie den LDM 400 Touch von Kaleas zu verwenden.

Ein moderner Distanzmesser ist in der Lage, auch geometrische Figuren zu vermessen, der LDM 400 Touch ist da keine Ausnahme.


Ausstattung

Der LDM 400 Touch kann jedoch noch mehr, neben exzellenten technischen Parametern verfügt dieser Distanzmesser über einen Touchscreen. Mit einem Fingerstrich kann der Benutzer zwischen verschiedenen Bildschirmen wechseln und so unterschiedliche geometrische Formen aufrufen. Außerdem besitzt er einen Winkelmesser, der jeweils den Winkel zur letzten Messung anzeigt.


Test

Der Lasermesser wiegt nur 75 Gramm (plus zwei AAA-Batterien) und ist extrem klein und handlich. Sein Display ist auch mit kräftigen Fingern gut zu bedienen. Das Messen an sich geht sehr einfach und selbsterklärend von der Hand. Wird das Gerät auf einem Stativ verwendet, können Winkel sehr präzise gemessen werden, zum Beispiel eine Dachneigung oder -schräge. Die Werte können auf 20 Speicherplätzen gespeichert werden. Die Speicherplätze sind frei wählund abrufbar.

Fazit

Der LDM 400 Touch ist ein sehr besonderes Gerät. Er ist technisch auf dem neuesten Stand, kann präzise Winkel messen und bis zu 20 Messwerte speichern.

Preis: um 50 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Kaleas LDM 400 Touch, Art.-Nr. 34060

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Kaleas, Denzingen 
Preis: um 50 Euro 
Hotline: 07666 88485810 
Internet: www.kaleas.de 
Technische Daten:
Messbereich: 0,2 – 40 m 
Messgenauigkeit: Ja /- 2 mm 
Stromversorgung: 2 x Batterien Typ AAA 
Abmessungen (L x B x H): 104 x 39 x 26 mm 
Anzahl Speicherplätze: 20 
Gewicht (ohne Batterie): 75 g 
+ freie Speicherwahl / einfache Bedienung 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 13.03.2019, 09:01 Uhr
192_13410_1
Topthema: AEG Haustechnik
AEG_Haustechnik_1600862493.jpg
Anzeige
Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN

Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de