Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
32_9235_1
Award_1492590261.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2017

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstige Handwerkzeuge

Einzeltest: Gesipa NTX F


Nieten statt schrauben

14059

Gesipa gehört zu den führenden Marken in Sachen Niettechnik. Für den industriellen Einsatz bietet man druckluft- und akkubetriebene Geräte an. Aber auch die gute alte Handnietzange wird ständig weiterentwickelt, wie die neue NTX F beweist.

Als Erstes fällt die neue Farbgebung der Handnietzange auf, die zwar immer noch blau ist, jedoch nicht mehr im Hammerschlag-Look. Im Lieferumfang finden sich 3 verschiedene Mundstücke für Nietdurchmesser von 2,4 bis 5 mm. Die Griffenden sind kunststoffüberzogen und ergonomisch geformt. Die aus zwei Hebeln bestehende Hubmechanik sorgt für einen reduzierten Kraftaufwand und ermöglicht einen mit 8 mm recht langen Hub.

Bei der Arbeit

Die oben genannten Ausstattungsdetails fallen auf den ersten Blick kaum auf. Im Einsatz bemerkt man aber sofort die Hebelübersetzung. Oft reicht bereits ein einziger Hebeldruck aus, um den Nietvorgang durchzuführen. Lästiges Nachfassen entfällt. Ist der Nietstift abgerissen, fällt eine weitere Neuerung auf. Eine Feder öffnet die Zange und der Stift fällt automatisch heraus.

Fazit

Gesipa hat mit der NTX F die Nietzange nicht neu erfunden, aber an wichtigen Stellen verbessert. Die Hebelmechanik sorgt für einen großen Hub, so dass Nietvorgänge meist ohne Nachsetzen durchgeführt werden können. Der nun automatisch erfolgende Auswurf des Nietdorns erleichtert die Arbeit zusätzlich.

Preis: um 50 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gesipa NTX F

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 60%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Gesipa 
Preis: um 50 Euro 
Hotline: 06105 962–0 
Internet: www.gesipa.de 
Technische Daten:
Abmessungen: 260 x 30 x 85 mm 
Hub: 8 mm 
Nietgrößen: 2,4 – 5,0 mm 
Gewicht: ca. 0,6 kg 
+ sichere Handlage / kein Nachsetzen nötig 
- Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 13.07.2017, 09:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel