Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
126_18014_2
Unkrautvernichter_1560856572.jpg
Topthema: Unkrautvernichter Brast 4in1 Multitool 5207

In größeren Gärten mit altem Baumbestand gibt es immer eine Menge Arbeit. Ein Multitool, mit dem sich neben dem Ausasten auch der Heckenschnitt und die Pflege des Unterholzes erledigen lässt, ist da ein willkommener Helfer.

>> Mehr erfahren
119_11525_1
Hochspannung_1555585059.jpg
Anzeige
Topthema: Hochspannung Werkzeug des Jahres 2019

Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?

>> Mehr erfahren
Kategorie: Rund ums Haus

Einzeltest: Empasa Insektenschutzrollo Fenster „Smart“


Insektenschutz bei Bedarf

12488

Insekten in der Wohnung sind nervig. Viele bauen sich deshalb ein Fliegengitter vors Fenster. An bewölkten Tagen ist da Gitter jedoch nicht unbedingt erforderlich, und verdunkelt das Zimmer zusätzlich. Bei Empasa gibt es auch für solche Fälle eine Lösung, ein Fliegengitter als Rollo.

Zusammenbau und Einbau


Wie bei Empasa üblich beinhaltet der „Baukasten“ alle benötigten Teile, inklusive der Schrauben und Dübel für die Befestigung des Rollos in der Fensterlaibung. Der benötigte Werkzeug-Umfang sollte sich im Keller eines jeden einigermaßen augerüsteten Heimwerkers finden. Es werden gebraucht: Akkuschrauber oder Bohrmaschine, je nach Baustoff der Fensterlaibung auch Bohrhammer mit 4 und 6 mm Bohrern, Kreuzschlitzschraubendreher, Metallsäge, Feile, Gummi- oder Kunststoffhammer und eine gute Schere. Damit am Ende auch alles passt, sollte man sich insbesondere beim Ausmessen und Zuschneiden der Bauteile präzise an die gut gemachte Bauanleitung halten. Zusammenbau und Montage des Rollos nehmen zwischen 60 und 90 Minuten in Anspruch.  

Im Einsatz


Leider kann das Rollo nicht wie ein Verdunkelungs-Rollo in jeder gewünschten Position blockiert werden, sondern „nur“ in drei Positionen die über die Rollostoper in den seitlichen Führungen eingestellt werden können. Weil es sich hier jedoch um einen Insektenschutz handelt und nicht um eine Verdunkelung fällt dies kaum negativ auf. In der Regel wird das Rollo entweder ganz zu, oder ganz geöffnet sein. Der Vorteil gegenüber einem fest montierten Fliegengitter besteht in der Tatsache, das an bewölkten Tagen mit geringem Insektenflug das Rollo einfach geöffnet wird und so mehr Licht ins Zimmer gelangt.

Fazit

Für häufig genutzten Räumen wie zum Beispiel das Wohnzimmer stellt das Insektenschutzrollo von Empasa eine empfehlenswerte Alternative zum festen Fliegengitter dar. Ganz nach Bedarf können Insekten ausgesperrt, oder Licht hereingelassen werden. Wer sich den Zuschnitt der Bauteile nicht selbst zutraut kann bei Empasa fertig zugeschnittene Bausätze ordern, und muss dann nur noch die Einzelteile Montieren und das Ganze an der Fensterlaibung befestigen.

Preis: um 38 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Empasa Insektenschutzrollo Fenster „Smart“

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung: 25%

Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Fliegengitter 
Preis (in Euro): Ab 38 Euro 
Internet: www.empasa.de. 
Technische Daten:
verfügbare Abmessungen (Selbstbau B x H): 80 x 160 cm, 100 x 160 cm, 130 x 160 cm, 160 x 160 cm 
verfügbare Abmessungen (Auf Maß geschnitten B x H): 80 x 160 cm, 100 x 160 cm, 130 x 160 cm, 160 x 160 cm 
Verfügbare Farben: Weiß, Anthrazit, Braun 
Sonstiges spezielles „Lightview gewebe“ für hohe Lichtdurchlässigkeit / Alurahmen mit umlaufender Bürstendichtung 
+ Komplettes Montagematerial im Lieferumfang / Leichte Bedienung 
Klasse Oberklasse 
Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
130_11752_1
Topthema: DIY Element System
Bau_dir_deine_Heimwerker-Weltwie_sie_dir_gefaellt_1562755190.jpg
Anzeige
Bau dir deine Heimwerker-Welt, wie sie dir gefällt

Oft quillt der Werkzeugkasten über und man findet den Schraubenzieher nicht. Die Arbeit würde schneller vorangehen und mehr Spaß machen, wenn Werkzeuge und Hilfsmittel griffbereit untergebracht wären.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 48.3 MB)
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 23.07.2016, 11:22 Uhr