Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Nass-/Trockensauger

Vergleichstest: EWT Aqua Vac Boxter 30S


Vielseitige Putzkolonne

12418

Die Sauger von Aqua Vac haben in den letzten Vergleichstests einen guten Eindruck hinterlassen. So viel vorweg: das ist auch diesmal wieder der Fall.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Der Boxter 30S hat mit 30 l den größten Saug-Behälter. Netto nutzbar sind über 20 l. Die Verbindung zwischen Motoreinheit und Behälter wird durch Schnappverschlüsse gesichert. Der große Netzschalter lässt sich gut bedienen. Der mögliche Aktionsradius des Saugers liegt bei gut 6 m, ohne die Steckdose wechseln zu müssen. Über den Abluftstutzen kann die Maschine auch zum Ab- oder Ausblasen an unzugänglichen Stellen genutzt werden. Für Mobilität sorgen vier Lenkrollen.

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Im Einsatz


Mit satten 1400 Watt geht der Aqua Vac kräfig zu Werke und sorgt in unserer Werkstatt schnell wieder für Ordnung. Beim Aufsaugen von Flüssigkeiten schaltet der Sauger erst bei über 22 l ab. Das ist spitze im Testfeld. Für bequemes Ablassen der Flüssigkeit gibt es unten im Kessel einen Stopfen. Der liegt knapp über Bodennieveau. Dadurch verbleibt ein Flüssigkeitsrest im Behälter, der sich jedoch schnell ausschütten lässt.

Fazit

Der Aqua Vac Boxter 30S empfiehlt sich für preisbewusste Käufer. Wer auf Ausstattungsdetails wie eine Gerätesteckdose verzichten kann, bekommt für deutlich unter 100 Euro einen prima Sauger.

Preis: um 85 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
EWT Aqua Vac Boxter 30S

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockensaugen: 50% :
Boden: 15%

Späne: 15%

Gerätebetrieb: 20%

Nass-Saugen: 10% :
Flüssigkeit: 10%

Bedienung: 20% :
Bedienungsanleitung: 1%

Einschalter: 2%

Wechsel Staubbeutel: 2%

Wechsel Motorfilter: 2%

Behälter Leerung: 2%

Umbau auf Blasfunktion: 1%

Transport: 2%

Reinigung: 1%

Kabelaufnahme: 2%

Zubehöraufnahme: 2%

Einstellung Saugleistung: 1%

Arbeit mit Elektrowerkzeug: 2%

Ausstattung: 20% :
Trockensaugen: 50%

Nass-Saugen: 10%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Glen Dimplex, Nürnberg 
Preis: um 85 Euro 
Hotline: 0911 65719-90 
Internet: www.ewt-glendimplex.de 
Ausstattung:
Betriebsspannung 230 V 
Aufnahmeleistung 1400 W 
Schutzklasse IPX 4 
Abmessungen (LxBxH) 400 x 460 x 600 mm 
freigegebene Staubklasse lt. Herst. keine Angabe 
Fahrwerk 4 Doppellenkrollen 
Gewicht lt. Hersteller ca. 6,5 kg 
Geräte-Steckdose / max. Anschlussleistung nein 
Filterreinigung aut. / man. nein 
Typ Motorfilter Gewebebeutel 
Staubbeutel Papier 
nutzbares Behältervolumen ca. 22 l 
Blaseinrichtung ja 
Länge Netzkabel 4 m 
Länge Saugschlauch bis Griffstück 2 m 
Länge Saugrohr 2 Stk. 900 mm 
Innendurchmesser Saugschlauch 31 mm 
Schlauchanschluss am Behälter Bajonett, mit Drehgelenk 
mitgeliefertes Zubehör Fugendüse, Bodendüse Staubbeutel, Motorfilter für Nasssaugen 
Sonstiges Klettband für Kabelaufwicklung, Steckplätze für Zubehör, Ablaufstopfen für Flüssigkeiten 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/nass-trockensauger/ewt_aqua_vac-boxter_30s_12418
Kärcher- Die 5 leistungsfähigsten Nass- / Trockensauger - Bildergalerie , Bild 1
Die 5 leistungsfähigsten Nass- / Trockensauger
>> zur Galerieübersicht
31_1
Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 21.07.2016, 09:22 Uhr
261_20556_2
Topthema: Stahlwerk ASK-36 ST
Stahlwerk_ASK-36_ST_1620376435.jpg
Ein Stab-Akkuschrauber für alle Fälle

Oftmals ist der Handgriff eines normalen Akkuschraubers bei der Arbeit im Weg, das ist der Moment des Stab-Akkuschraubers. Diese Geräte ermöglichen es durch ihre Bauform auch an schwer zugänglichen Stellen Schrauben maschinell zu verarbeiten.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.smarthometest.info