Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
202_13541_1
Alleskoenner_vom_Keller_bis_zum_Dach_1604314922.jpg
Anzeige
Topthema: Alleskönner vom Keller bis zum Dach Multifunktionsspray Caramba Super Plus

Quietscht ein Scharnier? Sitzt eine verrostete Schraube fest? Macht die Elektrik Probleme? Zeigt der Rasenmäher erste Korrosionsschäden?

>> Mehr erfahren
230_13771_1
AEG_Haustechnik_1611224367.jpg
Anzeige
Topthema: AEG Haustechnik Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN

Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Heckenscheren

Einzeltest: Güde HS 18-201-05


Leicht und leistungsstark

17589

Bei der Arbeit mit Heckenscheren macht sich das Gewicht der Maschine mit jeder Minute, die man damit arbeitet, deutlicher bemerkbar. Die Güde HS 18- 201-05 ist leicht, leistungsstark und sogar ergonomisch durchdacht.

Güde erweitert seine Akku-Gerätefamilie, die mit dem 18-V-E³- Lithium-Ionen-Akku von Güde arbeitet, um Gartengeräte. Neuester Familienzuwachs ist die Heckenschere HS 18-201-05.


Ausstattung

Zusammen mit dem passenden 18-V-2,0- Ah-Akku wiegt die Maschine keine 2,6 kg. Das ist wenig. Trotz des geringen Gewichts wartet die Maschine mit einem Metallgetriebe und einer Messerabdeckung aus Alu auf. Für ergonomisches Arbeiten sorgen der drehbare hintere Handgriff und die Softgrip-Beschichtungen von Handgriff und Griffbügel, für sicheres Arbeiten der Zweihand-Sicherheitsschalter und der Messer-Scnellstopp.


In der Praxis

Die 15 mm Schnittstärke, die die HS 18-201-05 bei frischem Holz mühelos meistert, sind für eine 18-V-Schere klassenüblich. Bei der Arbeit helfen das geringe Gewicht und die gute Ergonomie der Schere sehr. Der Preis des leichten Akkus ist seine geringe Ausdauer. Da es sich um einen Systemakku handelt, der auch in vielen anderen Güde-Geräten eingesetzt wird, lohnt sich die Anschaffung eines Zweitakkus zum Wechseln. Die Verarbeitung der Maschine ist erfreulich gut – hier macht sich das Q9- Qualitätsmanagement-System von Güde sehr positiv bemerkbar.

Fazit

Wer eine leichte Heckenschere für den heimischen Garten sucht, sollte sich die HS 18-201-05 von Güde unbedingt ansehen. Neben Ergonomie und Schnittleistungen überzeugt auch der faire Preis.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Güde HS 18-201-05

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Güde, Wolpertshausen 
Preis: um 80 Euro (mit Akku und Lader) 
Hotline: 07904 700–0 
Internet: www.guede.com 
Technische Daten
Akku-Spannung: 18 V 
Schwertlänge: 510 mm 
Max. Astdurchmesser: 15 mm 
Gewicht ohne Akku: ca. 2,15 kg, Akku 0,4 kg 
+ gutes Handling / mit Systemakkus kompatibel 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 03.04.2019, 09:01 Uhr
215_20127_2
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle
Der_Leisetreter_auf_der_Baustelle_1606390746.jpg
Stahlwerk ST 510 pro

Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de