News Kategorie: Ratgeber
Marke:

Frage und Antwort des Tages: Wie lassen sich Wärmeverluste im Haus vermeiden?

Ratgeber Frage und Antwort des Tages: Wie lassen sich Wärmeverluste im Haus vermeiden? - News, Bild 1
04.10.2023 06:22 Uhr von Jochen Wieloch

Klar, modernisierte Fenster, ein renoviertes Dach und eine neue Haustür sind optimal, um Energie zu sparen. Doch die Kosten hierfür sind immens. Ohne großen finanziellen und zeitlichen Aufwand können Sie trotzdem dafür sorgen, dass im Winter keine wertvolle Wärme aus Ihren eigenen vier Wänden entweicht.

Gegen Zugluft durch kleinere Ritzen und Fugen an Fenstern und Türen helfen preiswerte Dichtstreifen, die Undichtigkeiten schließen und den Wärmeverlust vermindern. Die meisten Produkte zur Abdichtung sind selbstklebend und lassen sich – gut für Mieter – auch leicht wieder entfernen.

Die Schaumstoff- oder Gummidichtungen werden einfach auf die Innenkante des Fensterflügels beziehungsweise in den Fenster- oder Türfalz geklebt. Für undichte Türen sind spezielle Türdichtschienen erhältlich, die an der Türunterkante angebracht werden. Je nach Ausführung gibt es Varianten für unebene Böden, Textilböden und glatte Böden.

Ein Problem stellen häufig ebenfalls die dünnen und ausgekühlten Wände hinter Heizkörpern dar. Sie sind oft für hohe Energieverluste verantwortlich. Spezielle Reflektorfolien strahlen die Wärme in den Raum zurück.

Fazit

Verhindern Sie unnötigen Wärmeverlust! Fenster und Türen können Sie blitzschnell selbst abdichten. Die Investitionskosten sind minimal, trotzdem senken Sie den Energieverbrauch und steigern Ihr Wohlbefinden.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
413_22180_2
Topthema: Marderschreck von ISOTRONIC
Marderschreck_von_ISOTRONIC_1718279725.jpg
Marder und andere Nager fernhalten

In vielen Gegenden lassen sich Marder und andere Nager gern in den warmen Motorräumen von Fahrzeugen nieder. Dort können sie erhebliche Schäden anrichten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 04.10.2023, 06:22 Uhr