372_0_3
Neue_Chancen_1666183002.jpg
Anzeige
Topthema: Neue Chancen Leserwahl „Product Of The Year“

Ein turbulentes Jahr geht langsam zu Ende. Und wie immer zum Ende eines jeden Jahres rufen wie Sie, unsere Leser, auf, unter allen von uns in diesem Jahr getesteten Geräten Ihre persönlichen Favoriten zu wählen.

>> Jetzt teilnehmen und gewinnen !
356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Produktvorstellung
Marke:

Helpphone Luna: Kombination aus Notruf und smartem Lautsprecher

Produktvorstellung Helpphone Luna: Kombination aus Notruf und smartem Lautsprecher - News, Bild 1
25.03.2020 07:26 Uhr von Jochen Wieloch

Mit Helpphone Luna, einer Kombination aus Notruf und smartem Lautsprecher, bleiben ältere Menschen auch während der isolierten Zeit in Kontakt.

Aktuell müssen Senioren sich in angeordnete Isolation zurückziehen und von ihren Lieben fernhalten. Zu ihrem eigenen Schutz empfangen sie keinen Besuch; selbst zu Ostern, einem der Familienfeste schlechthin, droht dieses besucherlose Szenario. Helpphone Luna verbindet einerseits als Hausnotruf per SOS-Taste mit der 24-Stunden-Notrufzentrale. Andererseits schlägt es als smarter Lautsprecher eine Brücke zu den Angehörigen.

Luna hält über PC, Tablet oder Handy räumlich Getrennte miteinander im Gespräch und die Stimmung hoch. Via Bluetooth überträgt der Lautsprecher Musik vom Handy in die gute Stube oder liest Nachrichten von Tochter, Bruder oder Enkelin vor – gerade bei schlechten Augen eine Wohltat. Wer gern im Garten ist, nimmt Luna und damit die Familie einfach mit raus. Im Falle von Unwohlsein oder Schlimmerem ruft der Assistent auf Druck der SOS-Taste die 24-Stunden-Notrufzentrale. Geht Sprechen noch, schildert der Betroffene der Fachkraft am anderen Ende, wie er sich fühlt. Die Hände bleiben frei. Fällt Sprechen schwer, ruft die Notrufzentrale umgehend einen Sanitäter.

Verwaltung von Notizen

Notizen, relevante Daten sowie Vertrauenspersonen verwaltet Luna über das zugriffsberechtigte Familienportal „myattentive“. Wer dazu gehört, sieht online, wie es dem Elternteil oder Verwandten geht, steuert Geräte wie Tablet oder Smartphone darüber und erfährt automatisiert von einem abgesendeten Notruf. Eingeweihte bleiben also stets zuverlässig auf Stand.

Im Monat kostet der smarte Assistent 23 Euro, ab Pflegegrad 1 übernimmt die Kasse den Betrag.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 25.03.2020, 07:26 Uhr