Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Service
Wilckens

Einfach Schöner PU-Hybridlacke für Fenster, Türen und Heizkörper

14.02.2020 08:00 Uhr von Dr. Martin Mertens

Weiß und widerstandsfähig Beim Renovieren von Haus oder Wohnung rücken neben den Wänden auch Türen, Fenster und Heizkörper in den Fokus. Die streicht man seltener als die Wände, weswegen man hier besonders hochwertige, robuste Lacke einsetzen sollte – wie die PU-Hybridlacke von Einfach Schöner.

Türen, Türrahmen und Fenster sind meist stark beansprucht. Umso erstaunlicher ist es, dass sie selten neu gestrichen werden. Während die Wände in modernem Weiß erstrahlen, zeigen Türen und Fenster noch die Trendfarben des letzten Jahrtausends. Dazu kommen Heizkörper, die im Laufe der Jahre unschön vergilbt sind.

Moderne PU-Hybridlacke, wie sie Wilckens in seiner Einfach Schöner Produktfamilie anbietet, gewährleisten hoch belastbare Oberflächen, die zudem vergilbungsfest sind. Die wasserverdünnbaren Lacke sind umweltfreundlich und lassen sich dank sehr guter Verlaufseigenschaften leicht verarbeiten. Die weißen Einfach Schöner Lacke gibt es jeweils mit glänzender und seidenmatter Oberfläche.

Der Einfach Schöner Premium PU-Fenster- und Türenlack sowie der Einfach Schöner Premium PU-Weißlack eignen sich für den Innen- und Außenbereich. Sie sind schadstoff- und lösungsmittelarm, blockfest und elastisch sowie licht- und wetterbeständig. Die Oberfläche bietet eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit. Die Lacke eignen sich für Anstriche auf Holz, Eisen- wie Nichteisen-Metallen sowie PVC. Beim Grundaufbau eines Anstrichs ist eine Grundierung mit Einfach Schöner EP-Grundierung erforderlich. Der Einfach Schöner Premium PU-Heizkörperlack ist darüber hinaus hitzebeständig bis 80 °C.

Kontakt