Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Zubehör
Zubehör

Voller Schaum voraus!

13.01.2019 10:04 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Sauberkeit zählt nicht nur zu den obersten Geboten in einer Profiwerkstatt, sondern auch in vielen anderen Bereichen. Passend dazu stellt der Remscheider Hersteller HAZET ein neues Vordruck-Spritzgerät für Schäume vor, das vor allem das Reinigen und Desinfizieren von Oberflächen,

Werkstücken, Fahrzeugen oder auch Sanitäreinrichtungen erleichtert. Durch den Einsatz verschiedener Düsen (Mischer) kann das Gerät mit der Produktnummer 199-3 sowohl feuchte und halbtrockene als auch trockene und somit beständige Schäume erzeugen. So erreicht man unterschiedliche Einwirkzeiten. Das ausgewählte Material des Sprühgeräts und vor allem die Viton-Dichtungen sorgen für eine hohe Beständigkeit gegen die meisten Säuren und Lösungsmittel sowie gegen jene Chemikalien, die häufig in Industrie, Kraftfahrzeugtechnik und professioneller Reinigung eingesetzt werden. So verträgt das Gerät neben neutralen Flüssigkeiten auch problemlos verdünnte saure und alkalische Reiniger. Ein dichter und dauerhafter Schaum, der mit diesem Gerät produziert wird, ist beispielsweise ideal zur Säuberung von Polstern und Teppichen sowie zur Reinigung von Fahrzeugen und Arbeitsflächen. Übermäßige Befeuchtung wird mit diesem trockenen Schaum vermieden, dadurch kommt es zu einer kürzeren Trockenzeit, die Pilzen und Bakterien keine Chance lässt.

Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
199_0_3
Topthema: Werkzeug des Jahres 2021
Werkzeug_des_Jahres_2021_1602679718.jpg
Anzeige
Heimwerker-Boost

Corona hat viele Menschen veranlasst, verstärkt selber in Haus, Wohnung und Garten tätig zu werden. Damit kommt unserem „Bestes Werkzeug des Jahres“-Award in diesem Jahr besondere Bedeutung zu.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 13.01.2019, 10:04 Uhr