Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Zubehör Haustechnik

Einzeltest: X4-Life Mobiler LED Strahler


Licht für unterwegs

17786

In Haus und Garten gibt es immer etwas zu tun. Leider fehlt es an vielen Örtlichkeiten an Licht. Dann kommt ein mobiler LED-Strahler gerade recht.

Die Front des 160 x 120 x 40 mm kleinen Strahlers besteht aus einer stabilen Aluplatte. Aus dem gleichen Material ist auch der Bügel zum Aufstellen oder Aufhängen des Strahlers. Als Lichtquelle kommt eine LED zum Einsatz, die in zwei Stufen geschaltet werden kann. Eine große Linse vor der LED sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung des Bereichs vor der Lampe. Die Akku-Kapazität von 5,4 Ah reicht für bis zu 3,5 Stunden Licht. Geladen wird die Lampe über ein mitgeliefertes USB-Ladegerät, oder wenn nötig auch über den USB-Anschluss im Kfz. Der Akku der Lampe kann bei Bedarf auch als Powerbank für ein Smartphone genutzt werden. Ein entsprechender Anschluss ist auf der Rückseite vorhanden. Die Leuchte ist komplett nach IP44 gegen Feuchtigkeit geschützt, deshalb sind die beiden Steckdosen mit entsprechenden Gummiabdeckungenv erschlossen.


Im Einsatz

Wir haben die Lampe unter anderem bei Aufräumarbeiten im Gartenschuppen verwendet. Dabei hat sie für mächtig Licht im Chaos gesorgt. Auch ein befreundeter Angler, der die Lampe zum Nachtangeln mitgenommen hat, zeigte sich begeistert. Störend ist lediglich die lange Ladedauer von 12 Stunden.

Fazit

Wo mobiles Licht benötigt wird, ist ein Strahler wie der mobile LED-Fluter von X4-Life gern gesehen, wenn sich dann auch noch das Smartphone damit laden lässt, umso besser.

Preis: um 50 Euro

X4-Life Mobiler LED Strahler

Einstiegsklasse


-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
117_17711_2
Topthema: Lange bequem knien
Lange_bequem_knien_1554122528.jpg
Stelzen-Shop Kneester

Wer viel auf den Knien arbeitet, zum Beispiel Fliesen- oder Plattenleger, kennt das Gefühl, wenn die Beine einschlafen oder man sich die Knie an spitzen Steinen eindrückt. Wir haben Knieschoner getestet, die anders sind als die üblichen Halbschalen.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 10.05.2019, 09:01 Uhr