342_0_3
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
Topthema: Weltweit einzigartig EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
346_21574_2
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Topthema: Yardforce NX60i Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstige Gartengeräte

Einzeltest: Vogt TurboSpaten VTS 60-80


Pneumatischer Spaten

Sonstige Gartengeräte Vogt TurboSpaten VTS 60-80 im Test, Bild 1
16023

Die Firma Vogt Baugeräte aus dem  fränkischen Weidenberg stellt seit  Jahren den Vogt Druckluftspaten  „made in Germany“ her - ein bewährtes  Arbeitsgerät, das besonders im Garten-  und Landschaftsbau sowie im kommunalen  Bereich universell eingesetzt wird.

Der  Vogt  TurboSpaten  wird  im    GaLa-Bau gerne für das Pflanzen von Bäumen,  Büschen und Hecken sowie zum Lockern  von  trockenen Lehmböden eingesetzt.  Im  Straßen- und Tiefbau  findet er zum Beispiel beim Lösen von Schotter und schwerem Erdreich oder beim Verdichten neben  und zwischen Rohren Verwendung. Aber  auch bei Handschachtungen und Unterfangungsabeiten  sowie  zum  Abgraten  der  überstehenden Asphaltkanten an Schächten, Einläufen und Straßenkanten wird  er  verwendet.

29
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Motorsensen für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Motorsensen1_1615286121.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung

Den  Vogt  TurboSpaten  gibt  es  in  zwei  Varianten: Im Test hatten wir den vibrationsgedämpften  VTS  60  mit  6,8  kg.  Das  Modell weist einen Vibrationswert von  4,6  m/s²  auf  soll  dadurch  nahezu  ganztägiges Arbeiten ohne Ermüdungserscheinungen ermöglichen. Daneben gibt es den  ungedämpften VTS 50 mit 6,0 kg. Beide Modelle sind in verschiedenen Sets  mit unterschiedlichen Werkzeugen erhält- lich. Zur Grundausstattung gehören neben  dem  eigentlichen  Turbospaten  jeweils  10  Meter PU-Druckluftschlauch,  ein  Leitungsöler samt zugehörigem Spezialöl, ein  Druckluftadaper auf ¾ Zoll, Handschuhe,  Schutzbrille und Gehörschutzstöpsel sowie  je  nach  Set  unterschiedliche  Werkzeuge.  Das alles kommt in einem stabilen Metallkoffer.  Wir hatten das Garten- und Landschaftsbau-Basis-Set, das an Werkzeugen den  Grabspaten GA 140 H, den Breitmeißel M  340 und die Verdichterplatte quadratisch V  1120 H enthält.

Sonstige Gartengeräte Vogt TurboSpaten VTS 60-80 im Test, Bild 2Sonstige Gartengeräte Vogt TurboSpaten VTS 60-80 im Test, Bild 3Sonstige Gartengeräte Vogt TurboSpaten VTS 60-80 im Test, Bild 4Sonstige Gartengeräte Vogt TurboSpaten VTS 60-80 im Test, Bild 5
Darüber hinaus hat Vogt  uns noch den Wurzelspaten GWA 140 beigelegt, der das Roden erleichtern soll. Die Geräte werden zu 100 % in Deutschland gefertigt, die Garantie beträgt 24 Monate. 

Bedienung

Der getestete VTS60-80 erreicht inklusive  Werkzeug eine Gesamtlänge von 100 cm.  Der T-Griff  bietet guten Halt – bei Nässe  und den falschen Handschuhen wird es  aber rutschig. Der 18-mm-Meißelschaft  zur Werkzeugaufnahme fasst das Werkzeug präzise und sicher und lässt sich leicht bedienen. Durch den einfachen Werkzeugwechsel ist der Druckluftspaten sehr variabel zu verwenden. Verfügbar sind über  100 verschiedene Werkzeuge. Die reichen  von Grabspaten über Spitz- oder Flachmeißel für Fels und Fundamente bis hin zu  20 verschiedenen Verdichterplatten. Aber  auch Werkzeuge für den Asphaltaufbruch,  Stockerplatten und Schaber für Bitumen  oder Straßenmarkierungen sind erhältlich. An den Kompressor stellt der Vogt TurboSpaten keine hohen Ansprüche: 4 – 6  bar bei  255 l/min reichen ihm, um seine  Schlagzahl von 1960/min zu erreichen. Dafür  reicht ein 230-V-Zweikolbenkompressor genauso wie der Druckluftanschluss eines Unimog oder Lkw. Ein herkömmlicher  Baukompressor ist natürlich auch geeignet.  Ausgelöst wird der TurboSpaten durch ein  am T-Griff montiertes  Ventil  mit  großem  Bedienhebel.

28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren


In der Praxis

Wir  haben  den  Vogt  TurboSpaten  beim  Graben in verwurzeltem Boden, beim Ausheben eines Erdlochs, beim Wegstämmen  einer  (unbewehrten)  Betonplatte  sowie  beim Verdichten des Untergrunds im Rahmen von Pflasterarbeiten ausprobiert. Beim Graben in schweren Böden spart  der  Vogt  TurboSpaten  gegenüber  manuellen  Spaten  vor  allem  Kraft  beim Einstechen. Beeindruckend wird die Sache,  wenn man in verwurzelten Böden arbeitet.  Während man hier mit einem manuellen  Spaten überhaupt keine Chance hat, treibt  der  Vogt  TurboSpaten  den  Wurzelspaten  souverän in die Erde. Dazu ist nur wenig  Druck  auf  den  Handgriff   nötig.  Will  sagen, wo andere Werkzeuge am Ende sind,  zeigt  der  Vogt  TurboSpaten  erst,  was  in  ihm steckt. Die geringe Schlagzahl und der  lange Hubweg des Geräts machen sich hier  in schnellem Arbeitsfortschritt positiv bemerkbar. Auch beim Aufbrechen  der  Betonplatte mit dem Meißel machte der Vogt TurboSpaten kurzen Prozess mit dem Material.  Der  erreichte  Arbeitsfortschritt  war  eindrucksvoll. Hier machte sich die Vibrationsdämpfung positiv bemerkbar. Gerade beim Meißeln von Beton führen die  harten Rückstöße schnell zu kribbeln oder  sogar Taubheitsgefühl in den Armen. Mit  der Maschine von Vogt kann man dagegen  eher aus anderen Gründen eine Pause machen – etwa, weil man den aufgestämmten  Beton wegräumen muss. Auch beim Verdichten des Untergrundes,  bei uns zum Setzen von Randsteinen, erwies sich der  Vogt TurboSpaten in Verbindung  mit  der  Verdichterplatte  als  extrem  nützlich. Das Eigengewicht der Maschine  reichte hierbei völlig aus, um eine stabile  Basis zu schaffen, auf der wir die Randsteine  ausrichten und einzementieren konnten.

Fazit

Der Vogt TurboSpaten ist ein dank des umfangreichen Werkzeug-Programms sehr  universell einsetzbares Werkzeug, das man  aufgrund seiner Qualität und Leistungsfähigkeit  uneingeschränkt empfehlen kann.  Zusätzliche Punkte gibt es für die Tatsache,  dass Vogt gleich ein Set der empfohlenen  PSA beilegt.

Preis: um 2879 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Sonstige Gartengeräte

Vogt TurboSpaten VTS 60-80

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

06/2018 - Martin Mertens

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: VBS 60-80 Set L (GaLaBau) 2.879 Euro (Leasing 68,80 Euro netto) 
Hersteller/Vertrieb: Vogt Baugeräte, Weidenberg 
Hotline: 09278 774 33-0 
Internet: www.vogt-baugeraete.de 
Technische Daten:
Länge: 80 cm 
Gewicht: 6,8 kg 
Schlagzahl: 1960/min 
Meisselaufnahme: 18 mm 
Betriebsdruck: 4–6 bar 
Luftverbrauch: 255 l/min 
+ vibrationsgedämpft 
+ vielfältig einsetzbar 
- Handgriff bei Nässe rutschig 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung Spitzenklasse 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 28.06.2018, 09:01 Uhr
345_0_3
Topthema: Schneckenschutz
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/